Timberman: Das Baumfäller-Spiel mit Suchtfaktor schlägt Flappy Bird kurz und klein

Timberman: Das Baumfäller-Spiel mit Suchtfaktor schlägt Flappy Bird kurz und klein

Timberman ist ein einfaches Spiel für Android und iOS und fordert das Holzfäller-Geschick des Spielers heraus. Mit Suchtfaktor und Pixel-Grafik hat es der Endlos-Hacker auf den Erfolg von Flappy Bird abgesehen: Weltweit hat das Spiel bereits Downloads in Millionenhöhe erreicht.

Wie auch bei Flappy Bird ist das Spielprinzip von Timberman sofort verständlich: Als Holzfäller gilt es, einen nicht enden wollenden Baum mit Schlägen von links und rechts zu bearbeiten. Für jeden Meter gibt es einen Punkt. Die am Stamm befindlichen Äste drohen jedoch, den Spieler zu erschlagen. Deshalb ist Vorsicht geboten und schnelles Reaktionsvermögen gefragt.Timberman: Das Baumfäller-Spiel mit Suchtfaktor schlägt Flappy Bird kurz und klein

Hohe Punktestände schalten weitere Spielfiguren mit unterschiedlichen Holzfäller-Outfits frei. Der Reiz des Spiels liegt aber in der schnellen Ablenkung für Zwischendurch und dem hohen Suchtfaktor. Timberman ist um einiges einfacher als Flappy Bird. Die Schwierigkeit nimmt aber ebenfalls zu, der Spieler taumelt zwischen Frust und Erfolgserlebnissen hin und her.Timberman: Das Baumfäller-Spiel mit Suchtfaktor schlägt Flappy Bird kurz und klein

Download-Statistik von Timberman (Quelle: App Annie).

Der Hersteller Digital Melody hat das Spiel bereits im Mai veröffentlicht. Seitdem hat Timberman insgesamt zweieinhalb Millionen Downloads erreicht, alleine eine Million davon in den vergangenen drei Tagen. Grund für den plötzlichen Anstieg der Beliebtheit ist eine Empfehlung von Apple.

Timberman für Android und iOS ist kostenlos. Für 98 Cent lassen sich sämtliche Kostüme als In-App-Kauf freischalten und die Werbeeinblendungen abschalten.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Downloads

Passende Artikel

Quelle: Timberman

Kommentare laden