Fünf Racer-Tipps für Need for Speed Rivals: Speedpoints verdienen, Cops abhängen und siegen

Fünf Racer-Tipps für Need for Speed Rivals: Speedpoints verdienen, Cops abhängen und siegen

Wie lässt man die Konkurrenz in Need for Speed Rivals Dreck schmecken? Mit wenigen Tricks hat man die Widersacher im Griff, sammelt Speedpoints wie im Flug und lässt Cops alt aussehen.

1. Schnell Speedpoints verdienen

Mit Speedpoints kauft ihr in Need for Speed Rivals neue Autos, tunt den Motor und sorgt für eine unverwechselbare Optik.

  • Allgemeiner Tipp: Treibt in der offenen Welt mit einfachen Rennen euren Multiplikator in die Höhe und startet anschließend Verfolgungsjagden. Falls ihr mal nicht weiter kommt, hilft euch Tipp 2 weiter, ohne dass ihr alle Punkte verliert.
  • Interceptor-Tipp: Tunt ein Auto für maximale Robustheit und Angriffsstärke und rüstet offensive Waffen wie Schockwelle oder ESP aus. Startet nun eine Verfolgungsjagd, die möglichst viele Punkte abwirft und zerstört den euch verfolgenden Polizisten. Auf diese Weise beendet ihr das Rennen vorzeitig und erhöht ganz beiläufig den Multiplikator für tüchtig Punkte. Bleibt am besten in der Nähe des Startpunktes, damit ihr die Verfolgungsjagd gleich wiederholen könnt.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=xR6BuDwCN04[/youtube]

2. Speedpoints in Sicherheit bringen

Euch sitzen die Cops im Nacken und ihr werdet sie einfach nicht los? Das ist ärgerlich, denn wenn sie euch stellen oder zerstören, verliert ihr alle zuvor gesammelten Speedpoints. Um das zu verhindern, lasst euch über Easy Drive zum nächsten Versteck navigieren. Ihr könnt auch während einer laufenden Verfolgungsjagd in den Unterschlupf flüchten – und alle Punkte retten!

Need for Speed Rivals - Hideout

Im Versteck sichert ihr eure Punkte – selbst während laufender Verfolgungsjagden!

3. Auto reparieren

Wenn euer Auto während eines Rennens oder einer Verfolgungsjagd zerstört wird, verliert ihr alle Speedpoints und landet geschlagen in eurem Versteck. Um das zu vermeiden, solltet ihr euren Flitzer unterwegs reparieren. Dazu müsst ihr nur eine Tankstelle durchqueren. Schraubenschlüssel auf der Karte weisen auf Reparaturmöglichkeiten hin. Außerdem könnt ihr euch über Easy Drive zur nächsten Werkstatt navigieren lassen.

Need for Speed Rivals - Werkstatt

Folgt dem Schraubenschlüssel auf der Karte zur nächsten Werkstatt.

4. Tuning statt Neuwagen

Eure sauer verdienten Speedpoints könnt ihr nur einmal ausgeben. Nicht immer macht es Sinn, den gerade freigespielten Wagen sofort zu kaufen. Vergleicht sorgfältig die Eigenschaften. Oft ist es sinnvoller, den vorhandenen Boliden etwas zu tunen. Das hat obendrein den Vorteil, dass euch Konkurrenten vielleicht unterschätzen – das kann euch in Rennen sehr nützen!

Need for Speed Rivals - Performance

Das Auto aufzumotzen ist oft sinnvoller als ein Neukauf.

5. Die richtige Ausrüstung installieren

Nutzt die Möglichkeit, euer Auto mit technischem Spielzeug auszustatten. Welche Gadgets ihr installiert hängt von eurer Aufgabe und Spielweise ab. Beispielsweise könnt ihr in Verfolgungsjagden Nagelbänder und Turbo einsetzen, um euch von der Polizei abzusetzen. Alternativ könnt ihr mit EMP und Schockwelle euren Verfolger auch ausschalten, wie in Tipp 1 beschrieben. Aber Achtung: Ausrüstung müsst ihr für jedes Fahrzeug neu kaufen!

Need for Speed Rivals - Upgrades

Gadgets werden im Verlauf von Need for Speed Rivals immer besser und unverzichtbarer.

Bonus-Tipp: Need for Speed Network nutzen

Besitzer von iPhone, iPod oder iPad können mit der kostenlosen App eine Karte anzeigen lassen. Auch wenn die App noch etwas träge reagiert, handelt es sich um ein wertvolles Hilfsmittel zur Orientierung. Gerade in Online-Rennen habt ihr so alles im Blick, ohne ein zusätzliches Menü aufrufen zu müssen. Alternativ könnt ihr per Fingertipp GPS-Navigationspunkte setzen. Eine App für Android-Smartphones und Tablets soll in Kürze folgen.

Need for Speed Rivals iPhone

Per App lassen sich Navigationspunkte setzen, die sofort in NFS Rivals erscheinen.

Testbericht von Need for Speed Rivals lesen

iOS-App Need for Speed Network kostenlos herunterladen

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps