Bubble Witch 2 Saga: 7 magische Tipps zum Erfolg

Bubble Witch 2 Saga: 7 magische Tipps zum Erfolg

Bubble Witch 2 Saga ist der Nachfolger der berühmten Bubble Witch Saga und eines der witzigsten Spiele von King. Das Puzzlespiel ist für Android, iOS und über Facebook verfügbar.

Prinzipiell ist Bubble Witch Saga 2 sehr einfach. Jedoch gibt es wie bei vielen Casual Games einen großen Unterschied zwischen Vor-sich-hin-Spielen und echtem Können.

Mit diesen Tricks spielen Sie besser Bubble Witch 2 Saga und geben dabei nicht einen Cent aus.

Wohin fliegen die Luftblasen?

Das Zielen ist bei Bubble Witch 2 Saga sehr präzise: Die gepunktete Linie zeigt die Fluglinie der Luftblase genau an.

Diese Linie sollte man immer im Auge behalten. Besonders dann, wenn die Luftblase abprallt. Ein Millimeter zu weit nach links oder rechts macht einen Unterschied.

Bubble Witch Saga 2 B1

So hoch wie möglich zielen

Wenn möglich sollte man die oberen Luftblasen anpeilen. Durch das Zerstören der Struktur von oben verschwinden alle unteren Luftblasen des Spielfeldes.

Mithilfe dieser Strategie verbraucht man weniger Schüsse und erhält am Ende des Levels mehr Punkte.

Bubble Witch Saga 2 B2

Verfügbare Luftblasen immer im Blick behalten

Bei jedem Schuss hat man zwei Möglichkeiten: Entweder bekommt man zwei Kugeln unterschiedlicher oder gleicher Farbe. Im ersten Fall sollte man den Spielzug gut planen und die Kugel anklicken, die einem mehr Punkte bringt.

Durch geschickte Kombinationen absolviert man punktreiche Spielzüge.

Bubble Witch Saga 2 B3

In jedem Spielzug Luftblasen eliminieren

Man sollte bei jedem Schuss eine Luftblasen-Kombination erreichen. Damit vergeudet man keine wertvollen Schüsse, sondern bekommt auch mehr Punkte für jede getroffene Luftblase. So schaltet man Boni wie doppelte Punktzahl für jeden Spielzug frei.

Bubble Witch Saga 2 B4

Power-Ups nur in Notsituationen verwenden

Nach dem Freischalten von Spezialkräften, den Power-Ups, sollte man diese nicht sofort verbrauchen.

Die ersten Level der Bubble Witch 2 Saga sind einfach. Man sollte sich daher alle Spezialkräfte für fortgeschrittenere Spielzüge aufheben, in denen man trotz ständigen Wiederholens einfach nicht weiterkommt.

Ein Beispiel: Ein Power-Up der freien Farbwahl sollte man dann wählen, wenn man keine möglichen Kombinationen sieht und nur noch wenige Schüsse übrig hat.

Dies gilt auch für die Goldbarren. Am Anfang des Spiels hat man Hundert. Auch wenn das viel erscheint, sollte man diese Goldbarren aufbewahren. Bubble Witch Saga 2 B5

Je nach Ziel anders handeln

Die bisherigen Tipps gelten für alle Level der Bubble Witch 2 Saga. Das Spiel hat allerdings drei Arten von Level, jedes mit einem anderen Ziel. Die folgenden Spezialtipps sind nur für bestimmte Level gedacht.

Den Bildschirm abräumen

Hat ein Level das Abräumen des Bildschirms zum Ziel, braucht man  Lichtbündel und dazu wiederum die Zahl in der linken oberen Spielfeldecke.

In diesen Leveln sollte man sich darauf konzentrieren, wie man am besten zum oberen Spielfeldrand gelangt und damit das Lichtbündel freischaltet. So beendet man das Level schneller und bekommt damit auch mehr Punkte.

Bubble Witch Saga 2 B6

Die Tiere retten

In diesen Leveln muss man vor allem die Luftblasen um die Spielfiguren herum entfernen. Der Rest ist nicht so wichtig, außer natürlich man will Kettenreaktionen verursachen.

Bubble Witch Saga 2 B7

Den Geist freischalten

Wie beim vorherigen Tipp muss man sich hier auf die Luftblasen um die Spielfigur herum konzerntrieren. Allerdings dreht sich die Struktur mit dem Geist entsprechend den Schüssen.

Besonders wichtig ist also hier der Schuss über die Banden. Falls keine Kombination mit den Luftblasen um das Gespenst möglich ist, kann man die Schüsse auch strategisch zum Drehen der Struktur benutzen.

Bubble Witch Saga 2 B8

Man kann (fast) endlos viele Geräte zum Spielen anschließen

Wie bei den anderen King-Spielen ist auch bei der Bubble Witch 2 Saga das Spielen auf verschiedenen Geräten möglich. Wer möchte, kann sich sogar über seinen Facebook-Account einloggen.

Das Gute daran ist, dass zwar das Fortkommen in den Level gespeichert wird, nicht aber die verbrauchten Leben. Wenn man also seine fünf Leben auf dem Smartphone bereits aufgebraucht hat, kann man einfach auf der Facebook-Version weiterspielen und hat seine Leben zurück.

Wer Facebook auf dem Computer nutzt, ein Tablet und ein Smartphone hat, hat somit insgesamt fünfzehn Leben.

Beim Spielen weitere Strategien entwickeln

Dieser Artikel liefert lediglich die grundlegenden Spieltricks. Gerade genug, damit man beim Spielen nicht sofort alle seine Leben oder sein Gold verliert. Nach ein paar Spielen findet jeder selbst heraus, wie er schnell zum nächsten Level kommt.

Haben Sie weitere Tipps und Tricks für Bubble Witch Saga 2? Schreiben Sie einen Kommentar.

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps