Adventskalender 17. Dezember: Termine, so wie man sie braucht

Adventskalender 17. Dezember: Termine, so wie man sie braucht

Dsimple-calender-widgeter Platz auf meinem Android Homescreen ist kostbar. Wichtige Apps fasse ich in Ordnern zusammen und mit Widgets bin ich sparsam. Aber eines ist mir wichtig: Meine aktuellen Termine will ich direkt im Blick haben, wenn ich mein Smartphone einschalte.

Also muss ein Kalender-Widget auf den Homescreen. Zur Verwaltung meiner Termine nutze ich Google Kalender in Kombination mit dem herstellereigenen Kalender meines Smartphones. Aber die Widgets sind eine Katastrophe: Viel zu viel ungenutzter Platz, die Schrift zu groß, die Aufteilung für mich unpraktisch.

Nach einiger Suche bin ich auf Simple simple-calender-widgetCalendar Widget gestoßen. Damit kriege ich in einem Widget von 4 x 1 genauso viele Daten angezeigt wie im 4 x 4 Original-Kalender-Widget. Zudem kann ich die Reihenfolge von Datum, Zeit, Ort und Ereignis ändern, mir alles einzeilig, zwei-, drei- oder vierzeilig anzeigen lassen. Die Schriftgröße passe ich für alle Elemente an, wie es mir passt.

Außerdem wähle ich, welche meiner verschiedenen Kalender das Widget anzeigen soll und ich das aktuelle Datum sehen will. Und das alles ist nur eine Auswahl der vielen Personalisierungsmöglichkeiten, die Simple Calendar Widget bietet. Absolute Download-Empfehlung, damit Sie garantiert zur richtigen Zeit auf der richtigen Weihnachtsfeier sind!

Der Autorin Mareike Erlmann auf Twitter folgen.

Hier geht es zum gesamten Softonic Adventskalender.

Download

Simple Calendar Widget für Android

Kommentare laden