Assassin’s Creed: Unity: Hohe Systemanforderungen der PC-Version

Assassin’s Creed: Unity: Hohe Systemanforderungen der PC-Version

Die Systemanforderungen der PC-Version von Assassin’s Creed: Unity sind aufgetaucht und fallen erstaunlich hoch aus. Intra Games, der koreanische Verteiler für Assassin’s Creed: Unity, hat die Anforderungen veröffentlicht. Ubisoft hat diese noch nicht offiziell bestätigt.

Systemanforderungen für Assassin’s Creed: Unity

Betriebssystem

  • Windows 7 Servicepack 1, Windows 8 und 8.1 mit 64-Bit.

Prozessor

  • Minimum: Intel Core i5 2500K mit 3,3 Gigahertz oder AMD FX-8350 mit 4 Gigahertz oder besser.
  • Empfohlen: Intel Core i7-3770 mit 3,4 Gigahertz oder AMD FX-8350 mit 4 Gigahertz oder besser.

Arbeitsspeicher

  • Minimum: 6 Gigabyte oder mehr.
  • Empfohlen: 8 Gigabyte oder mehr.

Grafikkarte

  • Minimum: NVIDIA GeForce GTX 680 oder AMD Radeon HD 7970 oder besser mit mindestens 2 Gigabyte Arbeitsspeicher.
  • Empfohlen: NVIDIA GeForce® GTX 780 oder AMD Radeon R9 290X oder besser mit 3 Gigabyte Arbeitsspeicher.

Soundkarte

  • Minimum: DirectX 9.0c-kompatibel.

Festplattenspeicher

  • Minimum: 50 Gigabyte freier Speicherplatz.

Internetverbindung

  • Minimum: 256 kbit/s Upload-Geschwindigkeit oder besser für Multiplayer.

Assassin’s Creed: Unity erscheint am 13. November 2014 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Zum gleichen Termin veröffentlicht Ubisoft Assassin’s Creed: Rogue für PC, PlayStation 3 und Xbox 360. Das Karten-Rollenspiel Assassin’s Creed Memories für iOS ist bereits erhältlich.

Quelle: NeoGAF

Downloads

Assassin’s Creed: Unity Testbericht

Assassin’s Creed 4: Black Flag für Windows herunterladen

Passende Artikel

Assassin’s Creed: Unity: Neuer Trailer erzählt die Geschichte der Haupfigur Arno Dorian

Assassin’s Creed: Unity: Neue Bilder zu angepassten Assassinen

Assassin’s Creed: Rogue für PC erscheint Anfang 2015 und ist in einem Trailer zu sehen

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps