Word, Excel und PowerPoint: Mehrere Dokumente in einem Fenster öffnen

Word, Excel und PowerPoint: Mehrere Dokumente in einem Fenster öffnen

Egal ob im Studium, bei der Arbeit oder zu Hause: An Microsoft Office kommt man nicht vorbei. Fast jeder arbeitet mit Word, Excel und Powerpoint.

Dabei hat man des Öfteren zwei oder drei Dateien gleichzeitig geöffnet. Um zwischen diesen hin und her zu wechseln, klickt man auf jedes einzelne Fenster oder auf die Anwendung in der Taskleiste. Das kostet Zeit und Nerven und geht viel einfacher.

Um alle Dateien in einem Fenster zu nutzen, gibt es einen kleinen Trick: Eine Software namens Office Tab.

Diese Anwendung fügt dem geöffneten Word- oder Excel-Fenster ein Tab hinzu, ähnlich wie beim Web-Browser. In dem Tab erscheint das zweite Dokument. So hat man nur ein Fenster am Bildschirm geöffnet.

Die kostenlose Demo-Version von Office-Tab läuft für 30 Tage. Es gibt zwei Versionen der Software: Office Tab für Word, Excel und PowerPoint und eine Version für Unternehmen. Diese unterstützt alle Office-Anwendung aus dem Microsoft-Paket. So wenden Sie Office-Tab richtig an:

1. Download und Installation

Laden Sie zunächst Office Tab herunter. Anschließend folgen Sie den Schritten im Installationsprozess. Unter Select products klicken Sie das erste Kästchen an für eine Office-Version, die älter als Office 2013 ist. Andernfalls klicken Sie auf die zweite Checkbox. Zum Schluss bestätigen Sie Ihre Wahl mit einem Klick auf Next.

Office Tabs 2010 2013

2. Tab für Excel, Word und PowerPoint auswählen

Als nächstes wählen Sie den Speicherort aus und die Anwendungen, für die Sie Office-Tab nutzen wollen. Wir empfehlen, die Software für Word, Excel und PowerPoint zu installieren. Die Anwendung benötigt nur wenig Speicherplatz und ist eine nützliche Hilfe.

Office Tabs programs

3. Anwendung

Bevor Sie mit der Installation fortfahren, schließen Sie alle geöffneten Office-Dokumente. Zum Ende des Installationsprozesses erscheint automatisch das Einstellungsfenster von Office-Tab.

Hier nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor. Probieren Sie einige Optionen einfach aus. Mit ein wenig Zeit finden Sie die passende Konfiguration.

Office Tabs options

4. Das Ergebnis

In dem folgenden Screenshot sehen Sie eine Word-Datei vor und nach der Installation von Office Tab.

Office Tab fügt sich oben rechts in die Menüleiste ein. Unterhalb der Menüleiste stellt die Anwendung die geöffneten Dokumente dar.

Word with or without Office Tabs

In Excel verhält sich Office Tab genauso wie in Word. Oben rechts in der Menüleiste sehen Sie die Anwendung und darunter die geöffneten Excel-Tabs.

Excel before and after having installed Office TabsDank Office Tab öffnen Sie mehrere Dokumente derselben Office-Anwendung zur Bearbeitung in nur einem Fenster. Das erleichtert den Umgang mit Word, Excel und PowerPoint.

Weitere interessante Artikel zum Thema:

PowerPoint Präsentationen: 6 Tipps für individuelle Slideshows

Schneller tippen mit Word: Versteckte Funktionen richtig nutzen

PDF in Word ausdrucken – So wandeln Sie eine Word-Datei in ein PDF um

Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien einfach und kostenlos öffnen

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps