Werbung

WhatsApp: So ändert man die Status-Nachricht

WhatsApp: So ändert man die Status-Nachricht

Die WhatsApp-Status-Nachricht erscheint in der Kontaktliste neben dem Nutzerprofil. Die Status-Meldung sagt, ob wir gerade beschäftigt oder beispielsweise im Kino sind.

Sie haben zwei Möglichkeiten: Entweder wählen Sie zwischen voreingestellten Statusmeldungen oder Sie schreiben eine persönliche Nachricht. Wir erklären Ihnen, wie Sie den Status auf einem Android-Smartphone ändern.

1. WhatsApp öffnen und in die Einstellungen gehen

Öffnen Sie zunächst WhatsApp auf Ihrem Android, tippen auf die drei Punkte und anschließend auf Status.

2. Profilbild und Statusmeldung

Hier erscheint Ihr aktuelles Profilbild mit der Statusnachricht.WhatsApp Status 02

3. Bearbeitungsmodus öffnen

Tippen Sie dann auf das Bleistiftsymbol neben Ihrem alten Status.WhatsApp Status 002Nach Belieben können Sie Emoticons für Ihre Statusmeldung verwenden. WhatsApp Status 03Alternativ schreiben Sie einen kurzen Satz oder kombinieren ein witziges Smiley mit Ihrer Meldung.

Nach Lust und Laune

Ändern Sie Ihren Status bei WhatsApp so oft Sie wollen. Im Internet können Sie witzige Sprüche für Ihre Statusnachricht finden.

Mehr zum Thema:

Blaues Doppelhäkchen oder Uhr: Was die WhatsApp-Symbole bedeuten

Fotos in WhatsApp bearbeiten

WhatsApp: Gruppenchat stummschalten – so geht’s

So bezahlen Sie Ihr WhatsApp-Abo auf dem Android-Smartphone

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Werbung

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung