Werbung

Twitter: Die neuen Profilseiten im Facebook-Look stehen jetzt allen Nutzern zur Verfügung

Twitter: Die neuen Profilseiten im Facebook-Look stehen jetzt allen Nutzern zur Verfügung

Vor einigen Wochen hat Twitter bereits ein neues Design für einige Nutzer der Web-Version getestet. Jetzt steht das überarbeitete Aussehen von Profilseiten allen Anwendern zur Verfügung. Der neue Look bringt größere Profil- und Hintergrundbilder und erlaubt das Filtern und Anheften von Kurznachrichten.

Die neue Version bringt die Nutzerprofile auf der Internetseite des Kurznachrichtendienstes einen Schritt näher an die Gestaltung von Facebook. Der eigentliche Twitter-Stream bleibt aber unverändert. Im Mittelpunkt des neuen Designs steht der Nutzer: Einzelne Tweets lassen sich zuoberst anheften, um Besuchern eine Art Aushängeschild oder eine gelungene Nachricht zu präsentieren. Die größeren Hintergrund- und Profilbilder räumen mehr Freiheit für visuelle Kreativität ein.Twitter neues Design

Die Überarbeitung bringt auch die Möglichkeit, Nachrichten nach Tweets mit Fotos oder Videos zu filtern oder nach Favoriten und Tweets mit Antworten zu sortieren. Twitter hebt Nachrichten mit reger Interaktion von anderen Nutzern optisch hervor.

Das neue Hintergrundbild ist auf allen Geräten sichtbar, angeheftete Tweets aber nur in der Web-Version. Von Twitter selbst gibt es keine Angabe, ob und wann das neue Aussehen automatisch das alte ersetzen wird. Wer das Design ausprobieren will, kann dies mit Twitters Anleitung ab sofort selbst umstellen.

Downloads

Passende Artikel

Quelle: Twitter

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung