Das alte Startmenü in Windows 8 aktivieren

Das alte Startmenü in Windows 8 aktivieren

Windows 8 kommt ohne Startmenü auf der Taskleiste daher. Wenn Sie den alten Programmstarter vermissen, können Sie ihn mit wenigen Mausklicks nachrüsten. Allerdings funktionieren die für die Windows 8 Developer Preview bekannten Tricks nicht mehr. Mit kleinen Zusatzprogrammen geht es aber trotzdem.

Um in Windows 8 das Startmenü zu aktivieren, bieten sich die Programme Start8 und ViStart an.

ViStart

ViStart bringt das von Windows Vista und Windows 7 bekannte Startmenü zurück. Die ursprünglich für Windows XP programmierte Freeware leistet auch unter Windows 8 ganze Arbeit. Sogar der Ausschalter und die Suchzeile sind mit dabei.

Die von ViStart angezeigten Programmeinträge kann man unter C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs editieren.

Start 8

Start 8 bringt zwar den Startknopf, aber nicht das klassische Startmenü zurück. Statt wie bei ViStart klappt die Freeware einfach das Metro-Startmenü mit Suchfunktion auf. Über den rechten Mausknopf greift man auf die Funktionen Herunterfahren und Ausführen für die Eingabe von Systemkommandos zu.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps