Werbung

Artikel

Modding für das Handy: Lack, Led und Leder

Cristina Vidal

Veröffentlicht

Modding kennt man eigentlich eher von der PC-Bastelecke. Bei Smartphones beschränkte sich bisher das Interesse in Sachen Modding eher auf Zubehör und Software-Hacks. Es gibt sie aber, die verrückten Handy-Bastler.

Mit neuen, alten oder ausrangierten Geräten lassen sich Bastler so Einiges einfallen. Wir stellen ein paar Bastelseiten als Inspiration für zukünftige Handy-Verwerter vor.

Sehr beliebt scheint Apples iPod für Umbauten zu sein. Das mag daran liegen, dass Apple-Fans gerne auf die jeweils neusten Trends umsteigen oder dass man alte iPods vergleichsweise günstig erwerben und damit herumspielen kann. Eine originelle Sammlung an Beispielen für Dinge, die man mit einem iPod anstellen kann, findet man in diesem Blogpost.

Einige Kreationen werden sogar zum Kauf angeboten, beispielsweise der in eine Kassette gepackte iPod Nano. Andere iPod-Besitzer sind wohl auf die gleiche Idee gekommen. Bei Flickr gibt es eine Fotos mit weiteren interessanten iPod-Umbauten.

Beispielsweise das von dem Flickr-User mit Nickname Recycledgamer gezeigte iPod-Mini Casemod, ein in eine kleine NES-Konsole gepackter iPod. Ein YouTube-Video zeigt, wie das geht.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=scnjoG_C6Sw[/youtube]

Wenn es bei dem alten Gerät nicht mehr so drauf ankommt, reicht auch ein einfacher Holzkasten, den man im Falle eines mobilen Ablebens auch gleich als Handy-Sarg nutzen kann. Wie das geht, zeigt der Autor dieser Fotoserie.

Wer zu Anfang lieber kleine Brötchen backen möchte, beschränkt seinen Eifer auf einen neuen Farbanstrich und riskiert damit keinen Garantieverfall. Das auch so ein bisschen Farbe ganz adrett wirkt, zeigt das Tutorial bei Instructables namens Painted Cell Phone.

Noch scheint die Welt der Handy-Modder mehr aus gutem Willen denn aus Können zu bestehen. Dabei ist es aber sicher nur eine Frage der Zeit, bis auch die Besitzer von iPhones, HTCs oder Nokia-Handys neue Wege im mobilen Case-Modding beschreiten und an den Erfindungsgeist und das technische Können der itx-Künstler und PC-Modder herankommen. Wer schon relativ anspruchsvolle Projekte angehen mag, kann sich bei den iPod Hacks auf Instructables umschauen.

Der Autor der elegant umfunktionierten iPod-Lautsprecherboxen braucht sich jedenfalls vor niemandem zu verstecken.

Dir könnte auch gefallen