Verschlüsselt und anonym: Posteo expandiert ins Ausland

Verschlüsselt und anonym: Posteo expandiert ins Ausland

Posteo, der Berliner Anbieter von sicheren und anonymen E-Mail-Diensten, startet international durch. Seit gestern steht die gesamte Internetseite auch in Englisch zur Verfügung.

Softonic hatte bereits im vergangenen Jahr Informationen erhalten, dass Posteo einen internationalen Roll-out startet. Nun ist es soweit. Unter posteo.de/en stehen alle Informationen der Internetseite für internationale Besucher bereit. Posteo wagt mit der Übersetzung der Info-Seiten den letzten Schritt, um auch ein nicht-deutsches Publikum anzusprechen.

Der Web-Mailer von Posteo ist bereits seit einiger Zeit in 68 Sprachen erhältlich. Vor einiger Zeit kamen dann die Hilfe-Seiten hinzu, welche man ebenfalls komplett ins Englische übersetzt hat.

Anonym und sicher

Posteo setzt neben ökologischer Nachhaltigkeit vor allem auf E-Mail-Sicherheit und Anonymität. So hat Posteo im Mai als erster deutscher E-Mail-Anbieter das Verschlüsselungsverfahren DANE eingesetzt. Das Verfahren verhindert, dass Angreifer falsche Zertifikate nutzen, um sich gegenüber einem Server als rechtmäßiger Empfänger auszugeben.

Posteo erhebt keine Daten seiner Kunden. Registrierung und Bezahlung wickelt das Unternehmen anonym ab. Durch diesen Schritt erhebt Posteo auch keine Benutzerdaten. Diese sogenannten Bestandsdaten können Regierungsbehörden einfordern – jedoch nur, wenn Sie zuvor erhoben wurden.

Benutzerfreundlich

Posteo setzt auf Standardtechnologien. Im Gegensatz zu neuen, sehr sicheren E-Mail-Betreibern wie ProtonMail, die vor allem dann sicher sind, wenn man E-Mails zu anderen Nutzern des gleichen Dienstes versendet, verspricht Posteo Sicherheit im täglichen E-Mail-Verkehr. Im Gespräch mit Softonic erklärte Posteo-Geschäftsführer Patrik Löhr die Strategie wie folgt: “Uns ist es wichtig, den E-Mail-Verkehr, den jeder nutzt, sicher zu machen und nicht etwas Neues zu bauen.”

Wie sich Posteo gegenüber den Branchengrößen aus der E-Mail-Made-in-Germany schlägt, haben wir bereits im vergangenen Jahr in unserem Artikel Alternative zu T-Online und GMX: Wie sicher ist Posteo geprüft. Seitdem hat das Unternehmen aus Berlin unter anderem den Sicherheitsstandard DANE eingeführt und als erstes deutsches Unternehmen einen Transparenzbericht vorgelegt.

Wie wichtig ist Ihnen eine hohe und anonyme Verschlüsselung bei E-Mails? Welchen Betreiber nutzen Sie?

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps