Werbung

Nachrichten

Um Final Fantasy 14 Online auf der Xbox zu spielen, muss man doppelt bezahlen

Die offene Beta von Final Fantasy XIV steht nur neuen Spielern zur Verfügung

Um Final Fantasy 14 Online auf der Xbox zu spielen, muss man doppelt bezahlen
María López

María López

  • Aktualisiert:

Die Ankunft von Final Fantasy XIV auf Microsoft rückt immer näher. Der Titel von Square Enix wird am kommenden Mittwoch, den 21. Februar, ab 9:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit auf Xbox Series X und S veröffentlicht.

Final Fantasy XIV Zugreiffen

Anlässlich seines „Debüts“ auf der Xbox können die Spielergemeinschaft eine offene Beta-Version von Final Fantasy XIV genießen. Xbox-Spieler müssen jedoch zweimal bezahlen, um das Beste aus dem Square Enix-Titel herauszuholen.

Die offene Beta ermöglicht es Xbox-Spielern, den Titel kostenlos und ohne die Verwendung von Game Pass auszuprobieren. Danach wird diese Beta mit der offiziellen Veröffentlichung von Final Fantasy XIV endgültig abgeschlossen sein. Wer auch weiterhin die Abenteuer von Eorzea erleben möchte, muss jetzt zwei Abonnements bezahlen, eines für Final Fantasy XIV und eines für Xbox Game Pass Core oder Xbox Game Pass Ultimate.

Die offene Beta hat auch eine wichtige Einschränkung: Sie steht nur neuen Spielern von Final Fantasy XIV zur Verfügung. Dies schließt alle aus, die das Spiel bereits zuvor auf der PlayStation oder dem PC gespielt haben.

Andererseits hat Square Enix auch klargestellt, dass Spieler, die sich für den kostenlosen Test oder das kostenpflichtige Abonnement von FFXIV auf einer anderen Plattform registriert haben, nicht an der offenen Xbox-Testphase teilnehmen können.

Quelle: Neowin

Final Fantasy XIV Zugreiffen
María López

María López

Künstler aus Berufung und Technikliebhaber. Seit ich denken kann, habe ich gerne an allen möglichen Gadgets herumgebastelt.

Das Neueste von María López