Twitter führt neue Funktion ein und erklärt die neue Zusammensetzung der Timeline mit Favoriten

Twitter führt neue Funktion ein und erklärt die neue Zusammensetzung der Timeline mit Favoriten

Der Kurznachrichtendienst Twitter erklärt, wie sich die Timeline zusammensetzt und wann genau Nutzer von anderen favorisierte Tweets zu sehen bekommen. Weiterhin erhalten Nutzer neue Farben zur Gestaltung ihres Profils und einen neuen Button zur Kommunikation von Profilseiten ausgehend. Außerdem ändert Twitter auf vielfachen Wunsch erneut die verwendeten Schriftarten.

Favoriten in der Timeline

Nachdem Twitter in einer grundlegenden Änderung die Timeline neu definiert hat, haben Nutzer weniger Einfluss darauf, welche Nachrichten diese zu sehen bekommen. Der Dienst reichert die Neuigkeiten mit favorisierten Tweets der Kontakte an. Jetzt erklärt Dick Costolo von Twitter, wann genau diese Favoriten auftauchen.

Twitter will seinen Nutzern interessante Inhalte bieten. Wer weniger Mitgliedern folgt, bekommt daher mehr eingefügte Inhalte zu sehen. Das doppelte erneute Laden der Timeline in der App durch ein Ziehen nach unten bewertet Twitter als starkes Signal, dass der Nutzer mehr lesen möchte und neue Inhalte sucht. In der Folge präsentiert die Anwendung dann Tweets, die andere favorisiert haben.

Neue Profil-Möglichkeiten

Mit einer Änderung der verwendeteten Schriftart will Twitter die Lesbarkeit und Lesegeschwindigkeit verbessern. Statt Gotham Narrow sehen Nutzer wieder eine Systemschrift ohne Serifen: Arial unter Windows, Helvetica Neue unter OS X und Droid Sans unter Android.

Beim Betrachten eines Nutzerprofils gibt es einen neuen Tweet-Button, um dem entsprechenden Nutzer eine Nachricht zu schicken. Außerdem erhalten Nutzer weitere Farben zur Gestaltung ihrer eigenen Profilseiten.

Quelle: Dick Costolo auf Twitter | Twitter

Downloads

Twitter für Android herunterladen

Twitter für iOS herunterladen

Twitter für Windows Phone herunterladen

Passende Artikel

Twitter: Der Kurznachrichtendienst nimmt Nutzern die Kontrolle über die Timeline

Twitter: Ab sofort animierte GIFs für die Web-Version und App

Stummschaltung für Twitter: Andere Nutzer einfach Ausblenden mit neuer Funktion

Twitter: Die neuen Profilseiten im Facebook-Look stehen jetzt allen Nutzern zur Verfügung

Twitter: Was ist das und brauche ich das?

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Kommentare laden