Top-Programme zur Fotobearbeitung

Für eine detaillierte Fotobearbeitung benötigen Sie ein gutes Programm. Einen Gegenstand auf einem Bild ersetzen, komplexe Fotomontagen komponieren, verschiedene Ebenen übereinander legen: Unsere Bedürfnisse können sich auf der Suche nach einem passenden Fotobearbeitungsprogramm sehr unterscheiden.

Wir haben für Sie die beste Software zur Fotobearbeitung zusammengefasst. So haben Sie die Wahl.

Erstklassig: Adobe Photoshop

Für die meisten von uns ist Photoshop bereits ein Begriff. Die Adobe-Suite ist wahrscheinlich eines der meistgenutzten Programme im Bereich der Bildbearbeitung.

Die Fotosoftware bietet ein riesiges Angebot an praktischen Werkzeugen mit einer guten Ebenenstruktur zur leichteren Bearbeitung. Bis man Adobe Photoshop beherrscht, ist allerdings etwas Übung nötig. Somit eignet sich das Programm nicht für jeden Nutzer. Photoshop Elements ist die kostenlose Version mit einigen Einschränkungen für Windows und Mac.

Photoshop für Windows herunterladen

Photoshop für Mac herunterladen

Photoshop für Android herunterladen

Photoshop für das iPad herunterladen

Kostenlose und umfassende Bearbeitung: GIMP

GIMP steht auf Englisch für GNU Image Manipulation Programm (GNU-Bild-Manipulierungs-Programm). Diese Software bietet eine kostenlose sowie komplette Lösung zur Bildbearbeitung. GIMP ist ein Programm mit einem offen einsehbaren Quellcode und macht Adobe Konkurrenz dank der aktiven Nutzergemeinschaft und Entwickler.

GIMP ist leistungsstark und unterstützt unterschiedliche Formate. Außerdem bearbeitet man mit der Suite genau wie mit Photoshop die verschiedenen Ebenen. Unzählige Erweiterungsmodule ergänzen das Programm. Allerdings ist GIMP relativ kompliziert und viele Funktionen sind nicht automatisiert.

GIMP für Windows herunterladen

GIMP für Mac herunterladen

Für den professionellen Bildbearbeiter: LightRoom

Das von Adobe entwickelte Programm LightRoom ist auf die Fotobearbeitung spezialisiert. Das Programm beinhaltet keine zusätzlichen Photoshop-Werkzeuge.

LightRoom bietet professionelle und intuitive Tools. Es ist damit ein ideales Werkzeug zur Bildverbesserung sowie -korrektur.

Mit LightRoom erstellt man diapositive Videos, Alben und Bücher. Der Nutzer kann die Ergebnisse ausdrucken oder in digitalem Format teilen.

LightRoom für Windows herunterladen

LightRoom für Mac herunterladen

LightRoom für das iPad herunterladen

LightRoom für das iPhone herunterladen

Über die Jahre gereift: ACDSee Pro

ACDSee Pro gehört nach wie vor zu den führenden Programmen unter den Windows-Bildverwaltern. Die Software bietet alle nötigen Funktionen, um Schnappschüsse von der Kamera bis zur Ausgabe zu bringen. Eine umfassende Software für Fotografen.

Zudem gibt es zwei weitere Versionen namens ACDSee und ACDSee Photo Editor für Hobby-Fotografen und unerfahrene Nutzer.

ACDSee Pro für Windows herunterladen

ACDSee Pro für Mac herunterladen

Die Windows-Lösung: Corel PaintShop Pro

Corel PaintShop Pro ist eine günstige Alternative zu Adobe Photoshop. Für höhere Ansprüche greift man besser zu AfterShot Pro (Windows | Mac).

Das Spektrum an Instrumenten ist weitgefächert und reichhaltig. Auch die Arbeit mit Vektorgrafiken ist möglich. Corel ist die ideale Lösung, wenn Sie nach einem kompletten Programm mit niedrigeren Preisen als bei der Konkurrenz suchen.

Corel PaintShop Pro für Windows herunterladen

Die Apple-Lösung: Pixelmator

Die exklusive Lösung für alle Apple-Nutzer ist ebenso eine angenehme und günstige Alternative zu Photoshop. Die grundlegenden Werkzeuge des Programms von Adobe sind alle vorhanden, vereinfacht und mit einer einnehmenden Bedienoberfläche verfeinert.

Pixelmator eignet sich für geringere Ansprüche. Wer allerdings eine professionelle Bildbearbeitungs-Suite sucht, ist bei Adobe besser aufgehoben.

Pixelmator für Mac herunterladen

Pixelmator für das iPad herunterladen

Mehr zum Thema:

Die besten Foto- und Video-Apps 2014

Bildbearbeitung: Objekte aus einem Foto entfernen

Fotos professionell verwalten: Darauf müssen Sie achten

Softonic Special: Software für Fotoverwaltung auf dem PC im Vergleich

Kommentare laden