PES 2015: Die spielbare Demo-Version von Pro Evolution Soccer kommt mit sieben Mannschaften

PES 2015: Die spielbare Demo-Version von Pro Evolution Soccer kommt mit sieben Mannschaften

Von Konami gibt es bisher noch keine Details zur spielbaren Demo-Version von Pro Evolution Soccer 2015, einem Gerücht zufolge soll die Vorschau auf PES 2015 aber sieben Mannschaften enthalten und Partien von zwei verschiedenen Längen bringen.

Fans der Fußball-Simulation können mit der Demo-Version von PES 2015 vorab mit folgenden Teams antreten: Real Madrid, Barcelona, Atletico Madrid, Atletico Bilbao, Bayern München, Juventus und Napoli. Als Dauer für die Begegnungen auf dem Platz lassen sich sieben oder zehn Minuten einstellen.PES 2015: Die spielbare Demo-Version von Pro Evolution Soccer kommt mit sieben Teams

Konami hat diese Gerüchte zwar nicht bestätigt, aber Adam Bhatti, der PES-Markenvertreter in Europa, hat auf Twitter einen Hinweis gegeben: Er selbst könne sich zwar nicht zur Demo-Version äußern, aber wer sucht, der findet.

Die spielbare Demo-Version von PES 2015 erscheint am 17. September 2014 für PlayStation 4 und 3 sowie Xbox One und Xbox 360. Die PC-Version ist erst nach dem offiziellen Erscheinungstermin von Pro Evolution Soccer 2015 am 13. November 2014 erhältlich – und damit erst nach dem Start von FIFA 15.

Quelle: Winning Eleven

Downloads

PES 2014 für Windows herunterladen

Passende Artikel

PES 2015: Die neue Ausgabe der Fußball-Simulation Pro Evolution Soccer erscheint am 13. November 2014

FIFA 15 und PES 2015 im Vergleich: Welches ist die beste Fußball-Simulation?

PES 2015 angespielt: Regen, Schnee und natürlichere Bewegungen

PES 2015: Pro Evolution Soccer für PC kommt mit In-App-Käufen und erscheint im Herbst

PES 2015: Konami zeigt ersten Trailer von Pro Evolution Soccer mit Spielszenen

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Kommentare laden