Werbung

Artikel

PCmover Express erleichtert Anwendern die Aktualisierung von Windows XP

Jakob Straub

Veröffentlicht

Microsoft stellt am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Um Anwendern die Aktualisierung auf eine neuere Version von Windows zu erleichtern, bietet die Software-Firma Laplink die kostenlose Anwendung PCmover Express an.

Mit PCmover Express können XP-Anwender ihre Daten auf einen neuen Rechner mit Windows 7, 8 oder 8.1 übertragen. Derzeit arbeitet Microsoft mit den Entwicklern von Laplink zusammen, um das Programm in der Express-Version kostenlos anzubieten. Die Anwendung überträgt Dateien, Musik, Videos, E-Mails, Nutzerprofile und Einstellungen auf den neuen PC. Dabei können einzelne Elemente an- oder abgewählt werden. Der Transfer erfolgt über das heimische Netzwerk.

PCmover Express erleichtert Anwendern die Aktualisierung von Windows XP

Laplink PCmover Express Screenshot

Ab Ende nächster Woche wird Microsoft Windows XP-Anwender über das Ende der Unterstützung benachrichtigen. Über die Funktion zum Windows Update werden entsprechende Warnungen verschickt.

Das kostenlose Tool PCmover Express kann im Laufe der Woche auf WindowsXP.com heruntergeladen werden. Wer ganz sicher gehen will: Auf der Website Am I running XP können Anwender überprüfen, ob ihr Rechner noch mit Windows XP läuft.

Update (07.03.2014): Inzwischen steht auch die kostenfreie Variante PCmover Express steht zum Herunterladen bereit. Wir zeigen in unserer Anleitung, wie der Umzug mit PCmover Express abläuft.

Downloads

Passende Artikel

Quelle: Windows Experience Blog

Dir könnte auch gefallen