FritzBox-Sicherheitslücke, Office für iPad erhält Druck-Funktion, Zombie-Spiel H1Z1 mit neuem Trailer

FritzBox-Sicherheitslücke, Office für iPad erhält Druck-Funktion, Zombie-Spiel H1Z1 mit neuem Trailer

Die Telekom will mit einer E-Mail-Aktion Kunden zum Sicherheitsupdate von angreifbaren FritzBoxen bewegen, Microsoft Office für iPad erhält die Möglichkeit zum Drucken über AirPrint und Spielszenen des Zombie-Überlebensspiels H1Z1 sind in einem weiteren offiziellen Trailer zu sehen – der Nachrichtenüberblick.

  • Telekom warnt vor FritzBox-Routerleck: Noch immer betrifft eine Sicherheitslücke viele aktiv verwendete FritzBoxen. Die Telekom hat die Initiative ergriffen und mehr als 12.000 Kunden mit einer signierten E-Mail angeschrieben, um die Anwender zur Aktualisierung der Router-Software zu bewegen.
  • Google Chrome und Heartbleed: Sicherheitsexperten haben den Browser Google Chrome analysiert und sind zu dem Schluss gekommen, dass die Software so gut wie keine Internetseiten erkennt, die vom Heartbleed-Fehler betroffen sind. Die Ursache liegt in der Art der Auswertung von abgelaufenen Sicherheitszertifikaten.
  • Label-App hilft bei Produktauswahl: Das Bundesministerium für Ernährung und Lebensmittel hat eine Label-App veröffentlicht, mit der man mobil auf Europas größte Label-Datenbank Label-Online zugreift. Mit der Anwendung zum Portal sollen Verbraucher Durchblick im Dschungel der Lebensmittel-Etiketten und Zertifikate erhalten.
  • Mit Google anmelden: Tritt das soziale Netzwerk Google+ doch wieder zurück in den Schatten des Unternehmens? Nachdem Google die Plattform erst beworben und gefördert hat, könnte Gerüchten zufolge in Zukunft das reguläre Google-Konto statt des Google+-Profils wieder eine zentrale Rolle spielen, zum Beispiel beim Anmelden auf anderen Internetseiten.
  • Adblock Plus Studie: Der Werbeblocker Adblock Plus hat Nutzer-Reaktionen auf Anzeigen auf unterschiedlichen Internetseiten analysiert. Die Studie zeigt, welche Anzeigen am besten funktionieren. Adbock Plus blockiert nicht alle Werbung, sondern lässt ausgewählte Anzeigen durch den Filter.
  • Mozilla-Kampagne für Netz-Neutralität: Was ist Ihnen wichtig? fragt Mozilla auf der Internetseite Das Web, das wir wollen. Die Kampagne kommt zum Start der neuen Firefox-Version 29 und setzt sich für ein neutrales Internet ein.

Updates

  • Office für iPad: Microsofts Office-Paket erhält in der iPad-Version die Möglichkeit, Dokumente über AirPrint an kompatible Drucker zu schicken. Alle drei Anwendungen Word, Excel und PowerPoint erhalten das Update.
  • Spotify für Android: Die App zum Streamen von Musik hat jetzt auch in der Android-Version die neue Benutzeroberfläche im dunklen Design und mit vereinfachter Bedienung erhalten. Vor kurzem ist der neue Look in der iOS-Ausgabe und auf der Internetseite gestartet, jetzt fehlt nur noch die Umsetzung für Windows Phone.
  • Yahoo Mail für iOS: Ein großes Update der iOS-Version von Yahoo Mail vereint E-Mail, Nachrichten und mehr in einer einzigen App. Durch die Integration weiterer Yahoo-Dienste können Nutzer auch aus der Mail-Anwendung heraus auf Börsendaten oder Sportergebnisse zugreifen.
  • Movie Maker für Windows Phone 8.1: Kurz nach der Veröffentlichung der ersten App zum Bearbeiten von Videos für Windows Phone erhält Movie Maker 8.1 bereits ein Update. Die Entwickler haben das Einfügen von Dateien verbessert und einen Fehler bei der Video-Ausgabe behoben.
  • OS X Mavericks Beta: Apple verteilt eine neue Beta-Version von OS X Mavericks 10.9.3. Inzwischen ist das Beta-Programm nicht mehr nur Entwicklern vorbehalten, sondern alle Nutzer können die Vorab-Version kostenlos testen.

Spiele

  • H1Z1-Trailer mit Spielszenen: Erster offizieller Trailer mit Spielszenen von Sony Online Entertainment zeigt das Geschehen im Online-Überlebensspiel mit Zombies. H1Z1 soll in Kürze für Windows-PCs starten.
Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps