Flash-Videos mit Android abspielen

Flash-Videos mit Android abspielen

Serien und andere Video-Clips schaut man heutzutage oft im Browser. Die meisten Webseiten nutzen für den Stream den Flash-Player. Das ist auf vielen Android-Handys ein Problem: Seit der Android-Version 4.1 Jelly Bean spielen Android-Geräte nicht mehr ohne weiteres Flash-Videos ab. Die Software kann man allerdings per Hand installieren. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Browser mit integriertem Flash installieren

Auf Android-Systemen höher als 4.0  unterstützt Google das Abspielen von Flash nicht mehr. Den vorinstallierten Chrome-Browser kann man also nicht verwenden. Die einfachste Lösung: Einen Browser mit integriertem Flash-Player installieren. Dolphin Browser, Skyfire oder Boat Browser spielen die meisten Flash-Inhalte ohne zusätzliche Installation ab.

Flash Player per Hand installieren

Wer Mozilla Firefox auf dem Android-Gerät nutzt, installiert den Flash Player per Hand. In drei Schritten bringen Sie die Software auf Ihr Handy.

1. Mozilla Firefox installieren

Zuerst lädt man Firefox herunter und installiert den Browser auf dem Android-System.

2. Installation aus unbekannten Quellen erlauben

Vor der Installation des Flash Players erlaubt man die Installation aus fremden Quellen. Dazu ruft man das Menü Einstellungen auf und wählt den Menüpunkt Sicherheit. Unter Geräteverwaltung findet sich der Eintrag Unbekannte Herkunft. Neben dieses Feld setzt man ein Häkchen. Die Installation von APKs aus anderen Quellen als Google Play ist jetzt erlaubt. Die aufgehende Warnmeldung bestätigt man mit OK.

Unbekannte Herkunft zulassen

3. Flash Player installieren

Die letzte lauffähige Flash Player-Version für Android findet man hier. Nach dem Download öffnet man die Benachrichtigung in der linken oberen Ecke. Es öffnet sich eine Seite mit Informationen der Zugriffsrechte der Datei und der Frage, ob man diese App installieren möchte. Nach der Bestätigung mit Installieren kann der Adobe Flash Player im Firefox-Browser genutzt werden.

Hier erklären wir in einem erweiterten Tutorial, wie man APK-Dateien auf Android installiert.

Flash Player funktioniert nicht bei allen Videos

Flash für mobile Geräte wird seit längerer Zeit vom Hersteller Adobe nicht mehr unterstützt. Viele Videos lassen sich mit der älteren Version oder den in den Browsern integrierten Versionen noch abspielen. Allerdings funktionierten im Test etwa die Hälfte der Flash-Videos auf unseren Geräten nicht.

Mehr zu Android:

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps