Werbung

Facebook Messenger: Neue iPad-Version bietet genügend Platz zum Chatten

Facebook Messenger: Neue iPad-Version bietet genügend Platz zum Chatten

Facebook Messenger für iOS hat eine eigene iPad-Version erhalten. In der Facebook-App für iPad ist im Gegensatz zur Smartphone-Ausgabe die Chat-Funktion zwar noch enthalten, der eigenständige Messenger soll aber den Austausch von Nachrichten ohne die Hauptanwendung erleichtern.

Die iPad-Oberfläche ist eine vergrößerte Ausgabe der iPhone-Version und räumt den Chat-Gesprächen in der rechten Bildschirmhälfte ausreichend Platz ein. Die Spalte auf der linken Seite bietet eine Übersicht der aktuellen Konversationen. Über Buttons am unteren Rand besteht schneller Zugriff auf Kontakte, Gruppen von Freunden und die Einstellungen.Facebook Messenger: Die Chat-App ist jetzt auch für iPad verfügbar

Facebook Messenger in der iPad-Version bietet genügend Platz und Übersicht für Konversationen.

Facebook Messenger für iPad erlaubt das Versenden von Bildern und Stickern, das Teilen des Standortes sowie Sprachnachrichten. Mit Freunden, die ebenfalls die Anwendung nutzen, sind Anrufe über das Internet möglich. Zwei Funktionen der iOS-App fehlen aber in der iPad-Version: Die Aufnahme von Videos und die Selfie-Funktion zum schnellen Knipsen von Selbstporträts. Außerdem gibt es keine Chatheads: Lediglich die Facebook-App bietet die Möglichkeit, Konversationen als schwebende Benachrichtigungen zu minimieren, um nebenher weiter surfen zu können.Facebook Messenger: Die Chat-App ist jetzt auch für iPad verfügbar

Die schwebenden Chatcheads sind nur in der Facebook-App vorhanden.

Eine eigene Version des Facebook Messenger für Android-Tablets ist bislang noch nicht erhältlich.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Downloads

Passende Artikel

Quelle: Facebook Messenger bei iTunes

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung