Werbung

F1 2014: Erscheinungstermin und erster Trailer des Formel 1-Rennspiels

F1 2014: Erscheinungstermin und erster Trailer des Formel 1-Rennspiels

Der Hersteller Codemasters will das Formel 1-Rennspiel F1 2014 am 17. Oktober 2014 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlichen. In einem Trailer sind Szenen aus dem Spiel zu sehen. Die Version für die Konsolen der nächsten Generation soll erst im Frühjahr 2015 auf den Markt kommen.

F1 2014 will die diesjährige Entwicklung der Formel 1-Szene nachempfinden: Neue Hochleistungs-Rennwagen, Strecken und Fahrmanöver sind Teil der letzten Ausgabe des Rennspiels. Eine verbesserte Steuerung mit dem Gamepad, ein neues Wertungssystem für Fahrer und ein einfacher Schwierigkeitsgrad sollen den Einstieg ins Spiel erleichtern. Die Einstellungen passen sich automatisch dem Fahrvermögen des Spielers an.F1 2014: Veröffentlichungstermin und erster Trailer des Formel 1-Rennspiels

Eingefleischte Rennfans kommen trotzdem auf ihre Kosten, da sie die neuen Boliden erst kennenlernen müssen. Die neue Wagengeneration bietet explosive Kräfte und weniger Anpresskraft. Außerdem lässt sich in den Einstellungen jegliche Unterstützung abstellen für eine manuelle Steuerung.

Default player.



F1 2014 kommt mit einem verbesserten Szenario- und Kariere-Modus. Zusammen mit den Versionen für PlayStation 4 und Xbox One will der Hersteller zusätzliche Inhalte passend zur Formel-Saison herausbringen. F1 2014 erscheint am 17. Oktober 2014 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360.

Quelle: Codies Blog

Downloads

F1 2013 für Windows herunterladen

F1 2013 für Mac herunterladen

Passende Artikel

Die besten Apps für die Formel 1 Saison 2014

F1 2013: Saison-Update und bissige Renn-Oldtimer

F1 2013 Tipps: Rutschen verhindern und sauber durch die Kurven fahren

F1 2013: DLC bringt Strecken und Autos der Classic-Edition

F1 2013: Die Formel 1 kommt noch in diesem Jahr auf den Mac

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung