Werbung

Duolingo: Mit dem Duolingo Test Center können Sprachschüler günstige Sprachzertifikate erwerben

Duolingo: Mit dem Duolingo Test Center können Sprachschüler günstige Sprachzertifikate erwerben

Zum Start der The Next Web Conference 2014 in Amsterdam hat die Sprachen-Lern-App Duolingo das Duolingo Test Center angekündigt. Damit können Sprachschüler zum Preis von 20 US-Dollar in einem standardisierten Verfahren ein Sprachzertifikat online erwerben.

Luis von Ahn, Mitgründer von Duolingo, hat das Testverfahren genauer erklärt. Um Betrug auszuschließen, überwacht Duolingo die Testkandidaten mit Mikrofon und Kamera. Wie bei einem realen Sprachtest auch kontrolliert ein menschlicher Aufpasser, dass alles mit rechten Dingen vor sich geht. Das Duolingo Test Center soll in drei Wochen starten.Luis von Ahn von Duolingo auf der TNW Konferenz in Amsterdam

Dank des standardisierten Verfahrens soll die Bescheinigung von Sprachkenntnissen equivalent mit anderen Zertifikaten sein, der große Unterschied liegt aber im günstigen Preis. Nach eigener Aussage reagiert Duolingo mit den Tests auf den Wunsch vieler Sprachschüler, das Erlernte nachweisen zu können. Duolingo kann derzeit 12,5 Millionen aktive Nutzer weltweit vorweisen.

Duolingo bietet Sprachkurse in unterschiedlichen Kombinationen an. Das Angebot ist sowohl in der App als auch der Web-Version kostenlos. Die Lernenden helfen dem Dienst bei der Finanzierung durch die Übersetzung von Texten für Duolingo-Kunden.

Downloads

Passende Artikel

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung