Blizzards Kartenspiel Hearthstone: Heroes of Warcraft für iPad ist jetzt weltweit gestartet

Blizzards Kartenspiel Hearthstone: Heroes of Warcraft für iPad ist jetzt weltweit gestartet

Blizzard hat die iPad-Version des Kartenspiels Hearthstone: Heroes of Warcraft jetzt weltweit veröffentlicht. Anfang April 2014 war das Spiel in Australien, Kanada und Neuseeland gestartet, jetzt ist es überall verfügbar. Die Sammelkarten von Hearthstone basieren auf Charakteren des Online-Rollenspiels World of Warcraft. Mit Der Fluch von Naxxramas ist bereits eine erste Spielerweiterung erschienen.

Wie auch in der Desktop-Version für PC und Mac können Spieler auf dem iPad gegen virtuelle und reale Gegner antreten und sich mit Kreaturen und Zaubersprüchen aus der Welt von World of Warcraft duellieren. Hearthstone ist kostenlos mit In-App-Käufen für weitere Karten. Die Sammlung von erspielten und gekauften Karten synchronisiert sich zwischen den Geräten.Hearthstone: Heroes of Warcraft für iPad ScreenshotBlizzard hat bereits eine erste Spielerweiterung für Hearthstone veröffentlich. Der Fluch von Naxxramas bietet ein Einzelspieler-Abenteuer und lässt den Spieler einen Dungeon erkunden.

Mehr als zehn Millionen Spieler haben sich inzwischen für Hearthstone registriert. Die Desktop-Version für PC und Mac hat im vergangenen Monat offiziell die lange Beta-Phase verlassen. Mit einer iPad-Version des Spiels wagt Blizzard zum ersten Mal einen Vorstoß auf eine mobile Plattform.

Default player.


Downloads

Passende Artikel

Quelle: Blizzard

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps