Billiger fliegen: Lonely Planet startet Preisvergleich für Urlaubsflüge

Billiger fliegen: Lonely Planet startet Preisvergleich für Urlaubsflüge

Pünktlich zur Urlaubszeit bietet der Reiseführer Lonely Planet auf der eigenen Internetseite eine Flugsuche mit Preisvergleich an. In der Kategorie Buchen können Nutzer jetzt Flüge suchen, Preise vergleichen und direkt buchen. Dies ist das erste Mal, dass Lonely Planet eine derartige Preissuchmaschine anbietet.

Wer auf der Suche nach einem Urlaubsort oder Reiseziel durch das Angebot von Lonely Planet stöbert, kann jetzt dort direkt nach dem passenden Flug suchen und die Preise unterschiedlicher Anbieter vergleichen. In der Buchen-Kategorie fragt eine Eingabemaske die Flugdaten ab. Die Ergebnisse lassen sich nach Parametern wie Preis, Anbieter, Fluggesellschaft  und Anzahl der Zwischenstopps sortieren. Beim Preisvergleich sind die Flughafengebühren bereits enthalten.Billiger fliegen: Lonely Planet startet eigenen Preisvergleich für Urlaubsflüge

Außer Flügen können Besucher der Lonely Planet-Seite auch noch Hotels und Touren buchen sowie Autos am Urlaubsort anmieten. Für die deutsche Version des Reiseführers findet die Flugsuche in Zusammenarbeit mit Easy Voyage statt, für die englische und internationale Ausgabe arbeitet Lonely Planet mit Skyscanner zusammen.

Lonely Planet bietet Informationen insgesamt zu mehr als 27.000 Reisezielen an und hat derzeit nach eigener Aussage 1,3 Millionen aktive Mitglieder.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Downloads

Passende Artikel

Quelle / Bild: Lonely Planet

Kommentare laden