Bei Netflix anmelden – So geht’s

Bei Netflix anmelden – So geht’s

Seit dem 16. September 2014 gibt es das Videoportal Netflix in Deutschland, ab dem 17. September auch in Österreich. Für die Nutzung von Netflix benötigt man ein Abonnement, das zum Start des Portals für einen Monat gratis ist.

Wir erklären Ihnen, wie Sie sich bei Netflix anmelden und was Sie bei der Anmeldung beachten müssen.

1. Netflix Seite aufrufen

Die Anmeldung bei Netflix ist relativ einfach. Zunächst besuchen Sie die Internetseite von Netflix – netflix.com. Wichtig: Um Netflix Deutschland nutzen zu können, müssen Sie sich in Deutschland befinden.

Auf der Seite von Netflix klicken Sie auf den blauen Knopf Kostenlosen Probemonat jetzt starten.

Netflix Start2. E-Mail-Adresse eingeben, Passwort erstellen

Auf der nächsten Seite tragen Sie nun Ihre E-Mail-Adresse ein. Auch ein Passwort ist notwendig. Haben Sie beides in die vorgesehenen Felder eingetragen, klicken Sie auf Registrieren.

Netflix Registrieren

3. Das richtige Paket auswählen

Im nächsten Schritt wählen Sie das passende Abo-Paket aus. Es stehen drei Pakete zur Auswahl. Diese unterscheiden sich vor allem darin, wie viele Geräte gleichzeitig Ihr Netflix-Konto nutzen darf. Sollten Sie also ein Netflix-Abo für Ihre Familie abschließen, sollten Sie das größte Paket wählen. Netflix unterstützt bis zu vier Nutzer, die alle gleichzeitig fernsehen dürfen.

Netflix-Abopreise4. Zahlungsmethode eintragen

Auch wenn der erste Monat bei Netflix kostenlos ist, müssen Sie zur Registrierung bereits eine Zahlungsmethode angeben, mit der Sie den monatlichen Abo-Betrag bezahlen. Sie haben die Wahl zwischen Kreditkarte wie Visa, MasterCard oder American Express, Bankeinzug und Paypal.

Wenn Sie eine Zahlungsmethode bestimmt haben und alle Details eingetragen haben, klicken Sie auf Mitgliedschaft beginnen. Wichtig: Den Gratismonat können Sie jederzeit direkt online kündigen. Wenn Sie Netflix jedoch nicht im ersten Monat kündigen, bezahlen Sie anschließend einen monatlichen Beitrag.

Netflix Mitgliedschaft5. Daten überprüfen und Kindersicherung einstellen

Auf der nächsten Seite heißt Sie Netflix nun willkommen und präsentiert noch einmal alle angegebenen Informationen. Mit einem Klick auf Weiter landen Sie in den Einstellungen für Ihr Nutzerkonto. Zunächst müssen Sie eine PIN für die Kindersicherung eingeben. Diese können Sie zwar später noch ändern, Sie sollten sich die PIN dennoch lieber notieren.

Mit der PIN verhindern Sie, dass zum Beispiel Ihre Kinder Filme mit einer Altersfreigabe über 18 ansehen. Wenn Sie eine PIN eingegeben haben, klicken Sie auf PIN speichern.

6. Andere Geräte

In einem nächsten Schritt fragt Sie Netflix noch, ob Sie Netflix nur auf dem PC/Mac oder auch auf anderen Geräten wie den Spielekonsolen Xbox und Play Station, einem Tablet, Smartphone oder Smart-TV nutzen möchten. Wenn Sie das noch nicht wissen, lassen Sie die Felder einfach frei und klicken auf Weiter.

7. Wer wird Netflix ansehen?

In einem der letzten Schritte fragt Sie Netflix, ob Sie die Seite alleine nutzen oder eine andere Person ebenfalls Ihr Netflix-Konto in Anspruch nimmt. Sollten andere Familienmitglieder ebenfalls Netflix nutzen, können Sie hier einfach die Namen eintragen und das Konto teilen. Die Nutzernamen dienen dazu, dass Netflix Serien- und Film-Empfehlungen auf jeden Nutzer zuschneiden kann.

8. Personalisieren

Diese Personalisierung hilft Ihnen dabei, neue Inhalte zu finden. So schlägt Ihnen Netflix regelmäßig Filme oder Serien vor, weil Sie eine ähnliche Serie bereits angesehen haben. Mit der Zeit lernt der Video-Streaming-Anbieter so Ihre Vorlieben kennen.

Bevor Sie die Registrierung abschließen, bittet Sie Netflix daher um ein paar Angaben zu Ihren Vorlieben. Netflix zeigt Ihnen dazu eine Liste von Serien und Filmen an, in der Sie mindestens drei Titel wählen, die Sie bereits gesehen haben oder sehen möchten. Sie wählen die Titel mit einem einfachen Klick auf das Cover-Bild aus.

Sobald Sie alle passenden Cover ausgewählt haben, klicken Sie auf Weiter. Netflix personalisiert nun den Produktkatalog und leitet Sie auf die Startseite um. Sie können nun Videos ansehen.

Was halten Sie von Netflix? Ist das Videoportal für Sie eine Alternative zum Fernsehen? Lassen Sie es uns wissen in den Kommentaren.

Über den Autor: Tim Vüllers

““Apps, Smartphones, Statistik und das Internet of Things sind Themen, mit denen ich auch meine Freizeit verschwende. Bei Softonic schreibe ich hauptsächlich über Smartphone-Apps und E-Mail-Sicherheit. Meine neuste Leidenschaft: Der Datenjournalismus.

Weitere Artikel von Tim Vüllers

Folgen Sie mir bei Twitter @tvuellers

Hat Ihnen dieses Tutorial geholfen? Dann werfen Sie auch einen Blick auf unsere anderen Netflix-Anleitungen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps