Apple veröffentlicht iOS 7.1, Facebook-Trojaner im Umlauf, WhatsApp Abo-Falle

Apple veröffentlicht iOS 7.1, Facebook-Trojaner im Umlauf, WhatsApp Abo-Falle

Apple hat iOS 7.1 veröffentlicht, auf Facebook kursiert ein neuer Trojaner über Chats und Nachrichten, und eine WhatsApp Abo-Falle zockt Nutzer ab – der Nachrichtenüberblick.

  • Apple veröffentlicht iOS 7.1: Zu den Neuerungen der neuen Version des mobilen Betriebssystems zählen die Unterstützung für Apples CarPlay, TouchID-Verbesserungen und kleine Änderungen an der Benutzeroberfläche sowie Fehlerbehebungen.
  • Facebook-Trojaner im Umlauf: Über den Chat und Nachrichten auf Facebook verbreitet sich ein neuer Trojaner. Verschickt werden ZIP-Dateien mit angeblich lustigen Bildern, die stattdessen Spyware enthalten. Die Software späht Nutzerdaten aus und verschickt sich selbst weiter.
  • WhatsApp Abo-Falle: Auf zahlreichen Internetseiten locken Werbebanner Nutzer von mobilen Geräten in eine Abo-Falle. Die Popup-Werbung tarnt sich als Benachrichtigung, die vor einem Ablauf des WhatsApp-Abos warnt. Auf der verlinkten gefälschten Seite werden Besucher getäuscht und abgezockt.
  • WhatsApp geknackt: Zwei spanische Programmierer haben das Verschicken von WhatsApp-Nachrichten mit gefälschten Absendern demonstriert. WhatsApp-Gründer Jan Koum hat den Hack gegenüber Softonic kommentiert.
  • Neues Design für Facebook Pages: Nachdem Facebook den Neuigkeiten ein überarbeitetes Aussehen verpasst hat, bekommen jetzt die Facebook Seiten ebenfalls ein neues Design.
  • Kluger Wecker für Android: Die beliebte iOS-App Smart Alarm Clock ist jetzt auch für Android verfügbar. Der intelligente Wecker bietet Funktionen zur Überwachung der Schlafzyklen und weckt dann zu einer passenden Zeit. So wird der Nutzer nicht aus dem Schlaf gerissen, sondern kann sanft aufwachen.
  • iTunes Radio aufnehmen: Der doubleTwist AirPlay Recorder ist neu für Windows und speichert Songs aus iTunes Radio zur Wiedergabe auch ohne Internetverbindung.

Updates

  • WhatsApp für Android: Ende Februar erhielt die Android-Version des beliebten Messengers ein Update mit neuen Datenschutz-Einstellungen. Allerdings konnte diese Version nur direkt von WhatsApp heruntergeladen werden. Inzwischen ist das Update im Google Play Store angekommen.
  • Skype für Windows 8: Das Update für Skype für Windows 8 ermöglicht die geräteübergreifende Synchronisation von Anrufen und Gesprächen. Chat-Nachrichten vom Smartphone stehen jetzt auch auf dem Desktop-PC zur Verfügung und umgekehrt.
  • Rayman Fiesta Run: Der legendäre Plattformer ist zurück im Windows Store. Rayman Fiesta Run für Windows Phone bringt nach einem Update verbesserte Grafik und Lichteffekte.

Spiele

  • Titanfall: Titanfall erscheint am 13. März  für Xbox und PC. In den USA ist das Spiel bereits verfügbar. Zum Start verkündete die Streaming-Plattform Twitch, ab sofort Streaming auch für die Xbox anzubieten.
  • Das bessere Sim City: Mit der Sim City-Version des vergangenen Jahres vergraulte der Publisher EA zahlreiche Fans. Das Spiel-Konzept Citybound zeigt die Vision eines einzelnen Entwicklers, die vielen Spielern vermutlich besser gefällt.
  • Dark Souls 2: Diesen Donnerstag, 13. März 2014, erscheint das Spiel für PlayStation 3 und Xbox 360. PC-Spieler müssen bis zum 25. April warten. Vorab gibt es schon eine Zusammenfassung der Wertungen namhafter Spiele-Zeitschriften sowie einen Trailer.
  • Link Kopiert!
Kommentare laden