Android-Apps vom PC auf dem Handy installieren

Android-Apps vom PC auf dem Handy installieren

Oft findet man während des Surfens eine interessante App für das eigene Android-Handy. Statt umständlich die gefundene Anwendung noch einmal auf dem Smartphone zu suchen, kann man die App über den Google Play Store an das Android-Gerät schicken. Wir zeigen, wie man Android-Apps ganz einfach über den Internetbrowser installiert.

1. Suchen Sie die App im Google Play Store

Surfen Sie zum Google Play Store und suchen Sie die entsprechende App mit der Suchmaschine.

2. Melden Sie sich bei Google an

Um den Download zu starten, müssen Sie sich im Google Play Store anmelden. Klicken Sie auf Anmeldung in der rechten oberen Ecke.

Damit Google Play Ihr Gerät kennt, müssen Sie sich mindestens einmal bei Google Play registrieren. Nach Ihrer Registrierung beim Google Play Store merkt sich Google die Daten Ihrer Geräte automatisch.

3. Klicken Sie auf Installieren

Klicken Sie auf den grünen Installations-Knopf neben dem Icon.

4. Wählen Sie das Gerät zur Installation aus

Wenn Sie mehr als ein Adroid-Gerät bei Google Play registriert haben, können Sie hier ein Gerät zur Installation auswählen.

5. Warten Sie, bis die App heruntergeladen und installiert ist

Google Play Store sendet die App jetzt an Ihr mobiles Gerät. Im Kontroll-Zentrum sowie der oberen Menüleiste können Sie den Download und die Installation verfolgen. Nach der erfolgreichen Installation könne Sie die App nutzen.

Weitere Tipps und Tricks zum Play Store finden Sie hier:

APKs ohne Play Store installieren

Nervige Apps und Werbung finden und entfernen

  • Link Kopiert!
Kommentare laden