Gegen Überwachung: Detekt von Amnesty International bietet kostenlose Überprüfung auf Spyware

Gegen Überwachung: Detekt von Amnesty International bietet kostenlose Überprüfung auf Spyware

Detekt ist eine kostenlose Anwendung zur Überprüfung auf Spyware. Detekt kann Windows-Rechner auf Überwachungs-Trojaner und Spähsoftware überprüfen. Amnesty International, die Electronic Frontier Foundation und weitere Organisationen haben die Anwendung veröffentlicht.

An wen richtet sich Detekt?

Detekt ist vorrangig für Journalisten und Aktivisten gedacht, deren Arbeit und Handeln sie zum Ziel der Überwachung durch Regierungen und Geheimdienste macht. Den Herausgebern zufolge nimmt die Überwachung von E-Mails, Skype-Gesprächen und Online-Kommunikation stetig zu. Auch wenn Amnesty International Journalisten, Menschenrechtsaktivisten, Nichtregierungsorganisationen, Minderheiten und Oppositionelle als Zielgruppen sieht, steht Detekt zur freien Verfügung. Alle Anwender können die kostenlose Software herunterladen und zur Überprüfung ihres Windows-PCs nutzen.

Wie funktioniert Detekt?

Detekt empfiehlt die Ausführung ohne Internetverbindung. Zum Start der Überprüfung sind Administratorrechte erforderlich. Unter Windows XP sollte dazu ein Doppelklick reichen, unter anderen Windows-Versionen ist ein Rechtsklick und der Menüpunkt Als Administrator ausführen erforderlich.Gegen Überwachung: Detekt von Amnesty International bietet kostenlose Überprüfung auf Spyware

Im nächsten Schritt können Sie die Sprache der Benutzeroberfläche auswählen. Detekt ist momentan auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch und weiteren Sprachen erhältlich. Danach können Sie eine Überprüfung starten. Diese kann abhängig von der Rechnerleistung längere Zeit in Anspruch nehmen. Nach Abschluss erhalten Sie eine Zusammenfassung der Ergebnisse sowie einen Bericht als Datei.Gegen Überwachung: Detekt von Amnesty International bietet kostenlose Überprüfung auf Spyware

Was tun bei einem Befund durch Detekt?

Detekt bietet ausführliche Hinweise für den Fall, dass die Überprüfung tatsächlich Schadsoftware auf Ihrem System gefunden hat. Detekt kann die Schadsoftware nicht selbst entfernen. Verbinden Sie einen befallenen Rechner nicht wieder mit dem Internet und holen Sie gegebenenfalls einen Experten zur Hilfe zur Auswertung des Berichts.

Wer hat Detekt veröffentlicht?

Detekt ist ein gemeinschaftliches Projekt der Organisationen Amnesty International, Digitale Gesellschaft, Electronic Frontier Foundation und Privacy International. Die Software ist kostenlos erhältlich und der Quellcode steht zur freien Verfügung. Ziel ist eine unkomplizierte Überprüfung auf Spyware zur Verfügung zu stellen.

Quelle: Resist Surveillance

Downloads

Download DETEKT für Windows

Passende Artikel

Privacy Badger: EFF veröffentlicht Plugin gegen Internet-Überwachung

Adblock Plus verhindert Tracking durch Facebook-Werbung

Nutzerüberwachung ohne Cookies: Adblock Plus blockiert auch Canvas Fingerprinting

Messenger-Apps im Test: Wer von WhatsApp, BBM und Skype bietet Sicherheit und Datenschutz?

ProtonMail: Der Schweizer E-Mail-Anbieter mit Verschlüsselung startet in die offene Beta-Phase

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps