Werbung

Google Inbox sortiert Ihre E-Mails automatisch und bietet Erinnerungen sowie Gestensteuerung

Google Inbox sortiert Ihre E-Mails automatisch und bietet Erinnerungen sowie Gestensteuerung

Mit Inbox hat Google eine neue E-Mail-App vorgestellt. Inbox bietet eine automatische und intelligente Gruppierung von Nachrichten sowie Gestensteuerung und Erinnerungen. Wie auch bei der Einführung von Gmail lässt sich das Angebot zunächst nur per Einladung nutzen.

Die neue E-Mail-App Google Inbox sortiert Ihre Nachrichten automatisch

Inbox ist keine Überarbeitung von Gmail, sondern eine eigenständige und grundverschiedene App. Das Angebot vereint Elemente aus Google Now mit Gmail sowie der aus Mailbox bekannten Gestensteuerung. Durch Wischgesten können Sie E-Mails archivieren oder löschen. Außerdem kann Inbox an Nachrichten erinnern, entweder zu einem bestimmten Zeitpunkt oder an einem festgelegten Ort. Ebenso lassen sich E-Mails in Aufgaben einer To-Do-Liste verwandeln. Zusätzlich integriert Inbox Google Now und zeigt Erinnerungskarten für Termine und wichtige Ereignisse im Posteingang an.

Der große Unterschied zur Gmail-App liegt in der automatischen Vorsortierung von E-Mails. Statt mehreren Posteingängen oder Ordnern für unterschiedliche Nachrichten gruppiert Inbox E-Mails nach Themen. Fluginformationen und Hotelreservierung fallen beispielsweise in die Kategorie Urlaub. Inbox stellt Zusammenhänge her und erlaubt die gemeinsame Verarbeitung gruppierter Nachrichten und das schnelle Auffinden relevanter Informationen.

Inbox steht momentan für Android, iOS und als Web-Version zur Verfügung. Der Dienst erfordert allerdings eine Einladung, die Sie per E-Mail an inbox@google.com anfordern können.

Default player.


Quelle / Bilder: Official Gmail Blog

Downloads

Download Gmail für Android

Download Mailbox für Android

Download Mailbox für iOS

Download Mailbox für Mac

Passende Artikel

Gmail: Google zwingt neue Nutzer nicht mehr zu einem Google+-Profil

YouTube: Google erlaubt wieder Kommentare mit Pseudonym

Google-Plus-Profil oder Google-Konto löschen

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung