Werbung

Artikel

Android L: Erhält Ihr Gerät das Update auf Android 5.0 Lollipop?

Jakob Straub

Veröffentlicht

Google hat die neue Version des mobilen Betriebssystems vorgestellt. Nach den neuen Geräten Nexus 6 und Nexus 9 erhalten zuerst die Modelle Nexus 4, Nexus 5, Nexus 7 und Nexus 10 das Update auf Android L. Wie sieht es mit Ihrem Smartphone oder Tablet aus? Wir haben eine Liste der Herstellerpläne zusammengestellt.

Eine ständig aktualisierte Liste aller bestätigten Smartphones finden Sie in unserem Artikel Android Lollipop Update: Diese Smartphones bekommen das Material Design.

Android L: Erhält Ihr Gerät das Update auf Android 5.0 Lollipop?

Nexus-Geräte und Google Play Edition

Die Geräte der Nexus-Reihe erhalten Android Lollipop zuerst. Das Nexus 6 und Nexus 9 machen den Anfang, danach sind das Nexus 4, Nexus 5, Nexus 7 (2013) und Nexus 10 an der Reihe. Google hat für diese Geräte ein Over the Air-Update für die kommenden Wochen angekündigt. Auch das Nexus 7 von 2012 wird das Update erhalten, ebenso alle Geräte der Google Play Edition.

Les 10 applications pour le Google Nexus 5

Motorola

Der US-Amerikanische Hersteller will Android L für seine Flaggschiff-Geräte bis Ende des Jahres zur Verfügung stellen. Damit erhalten Moto X, Moto G, Moto E, Droid Ultra, Droid Maxx und Droid Mini die neue Version. Ein genauer Termin ist allerdings nicht bekannt.

Samsung

Samsung wird Android 5.0 Lollipop mit Sicherheit für das Samsung Galaxy S5, Galaxy Note 4 und Galaxy Alpha veröffentlichen, womöglich sogar noch im November. Besitzer eines Galaxy S5 Mini können ebenfalls von einem Update ausgehen. Weitere Geräte erhalten Android 5.0 Lollipop auch, allerdings erst mit der für Samsung üblichen Verzögerung von mehreren Monaten: Galaxy Note 4 und Note 3, Galaxy Note 10.1 2014, Galaxy NotePRO, Galaxy Tab S, Galaxy TabPRO, Galaxy TAB 4. Das Galaxy S3 und Note 2 erhalten kein Update auf Android L.

HTC

Der Hersteller hat Besitzern eines HTC One M8 und HTC ONe M7 das Update auf Android L zugesichert. Innerhalb von 90 Tagen nach Verfügbarkeit durch Google will HTC das Update ausliefern. Aller Wahrscheinlichkeit nach müssen Nutzer also bis Februar oder März 2015 warten. HTC hat ein Update für das HTC One max und One mini noch nicht bestätigt, Besitzer dieser Geräte können aber von einem Update ausgehen.

Sony

Sony hat Android 5.0 Lollipop für die komplette Xperia-Z-Reihe angekündigt. Schon Anfang 2015 sollen damit das Sony Xperia Z3, Z3 Compact sowie Z2 das Update erhalten. Weitere Modelle folgen: Xperia Z, Xperia Z1, Xperia ZL, Xperia ZR, Xperia Z1 Compact, Xperia Z Ultra, Xperia Z3 Tablet Compact, Xperia Tablet Z, Xperia Tablet Z2, Xperia Tablet Z3.

LG

Die Flaggschiffe von LG erhalten ein Update auf Android 5.0 Lollipop: LG G3, LG G3 Mini, LG G2.

Weitere Geräte

Der Hersteller OnePlus hat die neueste Version für das OnePlus One zugesichert.

Bei der Verteilung Over the Air sind die Hersteller auch immer an die Zusammenarbeit mit Mobilfunkanbietern gebunden und die Verbreitung des neuen Betriebssystems kann für gleiche Geräte in unterschiedlichen Ländern zu verschiedenen Zeitpunkten erfolgen.

Passende Artikel

Android 5.0 Lollipop mit Material Design ist das bisher größte Android-Update

Google I/O 2014: Google präsentiert die L-Version von Android mit Material Design und neuen Funktionen

Material Design für alle: Diese Smartphones bekommen das kostenlose Android L-Update

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Dir könnte auch gefallen