Systemwiederherstellung mit Windows XP: Zurück in die Vergangenheit

Systemwiederherstellung mit Windows XP: Zurück in die Vergangenheit

Eigentlich richtet gute Software auf einem Rechner keinen Schaden an. Eigentlich. Doch oft genug kommt es nach einer Programminstallation vor, dass der PC plötzlich komisch reagiert, merkwürdige Fehlermeldungen ausspuckt oder manche Anwendungen einfach nicht mehr funktionieren.

Manchmal hilft es, die zuletzt installierte Software einfach vom Rechner zu deinstallieren. Oft genug nisten sich Programme aber sehr tief im System ein. Für diesem Fall hat Windows XP einen sehr nützlichen Retter an Bord: Die Systemwiederherstellung. Mit dieser Funktion reist der Anwender mit seinem Betriebssystem in die Vergangenheit. So kehrt man mit wenigen Klicks an den Punkt vor einer problematischen Softwareinstallation zurück. Alle in dieser Zeit gespeicherten Dokumente gehen dabei nicht verloren.

Die Reise in die Vergangenheit dauert nur wenige Sekunden. Zunächst öffnet man über Programme>Zubehör> Systemprogramme>Systemwiederherstellung das Dialogfenster.

Anschließend aktiviert man die Option “Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen”

Im nächsten Schritt wählt man einen Systemwiederherstellungspunkt aus. Dabei ist Folgendes zu beachten: Der Zeitpunkt muss vor einer problematischen Softwareinstallation liegen. Außerdem sollte man daran denken, dass alle seit diesem Datum installierten Anwendungen vom Rechner entfernt werden.

Schließlich bestätigt man den Systemwiederherstellungspunkt, der Rechner startet automatisch neu. Nach der Reise in die Vergangenheit sind alle problematischen Softwareinstallationen verschwunden. In diesem Zusammenhang wichtig: Manche Programmhersteller raten, vor einer Installation manuell einen Systemwiederherstellungspunkt anzulegen. Dies geschieht über genau den gleichen Weg.

Systemwiederherstellung in Windows 7 einrichten

Systemwiederherstellung unter Windows Vista

Besser als die Windows-Systemwiederherstellung: Comodo Time Machine

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps