Werbung

YouTube für Android: So sucht man während des Abspielens

YouTube für Android: So sucht man während des Abspielens

Google hat ein Update der YouTube-App für Android veröffentlicht. Mit der neuen Version führt Google einen Multitasking-Modus innerhalb der App ein.

Mit der neuen Version von YouTube für Android minimiert man ein Video auf die Größe eines Vorschaubildes und kann so ein neues Video suchen, während das aktuelle Video weiterläuft.

Allerdings ist die neue App nicht fehlerlos: Auf einigen Geräten kommt es ersten Nutzerberichten im Google Play Store zufolge beim Abspielen der minimierten Videos zu leichten Verzögerungen im Video. Die Tonspur spielt YouTube für Android allerdings ohne Unterbrechungen ab.

So bedient man das neue YouTube-Multitasking

Ein Video minimiert man mit einem einzelnen Fingertipp auf das Video. Anschließend verschiebt die YouTube-App das Video in die rechte Ecke am unteren Bildschirmrand. Möchte man das Video beenden, wischt man es nach links oder rechts. Zurück in den Vollbild-Modus gelangt man durch einen erneuten Tipp auf das Video oder eine Wisch-Bewegung von unten nach oben.

Neue YouTube-App noch nicht für alle Geräte

Google stellt das Update nach und nach bereit, weshalb die neue Funktion noch nicht für alle Android-Smartphones erhältlich ist. So konnten wir die neue Funktion auf einem Samsung Galaxy Nexus mit Android 4.3 sowie Galaxy S2 mit 4.0.3 noch nicht ausprobieren.

Die neuen Funktionen erklärt

Wie man das neue Multitasking der YouTube-App bedient und was sich in YouTube Version 5.0 noch geändert hat, erklärt unser italienischer Kollege Fabrizio Ferri in einem englischsprachigen Video.

Default player.


Habt Ihr die neue YouTube-Version schon? Auf welchem Gerät?

Download YouTube für Android

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung