Werbung

Nachrichten

X, das alte Twitter, kündigt einen neuen Anmelde-Modus an

Derzeit jedoch nur für das iPhone und in den Vereinigten Staaten

Daniel García

Daniel García

  • Aktualisiert:

X, das soziale Netzwerk, das derzeit im Besitz von Elon Musk ist, plant einen neuen Schritt in Sachen Sicherheit, indem es ein neues Anmeldesystem einführt. Auf diese Weise wird das ehemalige Twitter über ein Passwortsystem verfügen, das Benutzer vor Hacks schützt, die sich für diese Anmeldemethode entscheiden.

Zurzeit ist diese Funktion nur in den USA und auf iOS-Systemen verfügbar. Wenn sie wie erwartet funktioniert, könnte diese Funktion später weltweit eingeführt werden, damit alle Benutzer von dieser sichereren Methode zur Anmeldung profitieren können.

X, das alte Twitter, kündigt einen neuen Anmelde-Modus an

Passkeys für iOS in den Vereinigten Staaten

Dieses neue System wird vorerst nur auf iOS-Geräten in den USA getestet, aber wie das Unternehmen erklärt, wird diese Funktion schließlich allen Benutzern zur Verfügung stehen und ermöglichen, dass Sicherheit in dieser Anwendung Einzug hält, die häufig für den Missbrauch von Bots und für zahlreiche Hacks und Diebstähle verschiedener Konten kritisiert wird.

Außerdem gibt es derzeit keine Erwähnung, dass diese Funktion ausschließlich für X Premium-Benutzer ist. Daher ist es wahrscheinlich, dass dieser Service allen Benutzern, sowohl kostenlosen als auch zahlenden, zugutekommen wird. Dies ist wichtig, da Sicherheit einen grundlegenden Wert hat und über den Premium-Funktionen steht, die ein Service bieten kann.

Twitter mit Abonnements Elon Musk

Die Schwankungen von X

Gut oder schlecht, dieser Jahresbeginn ist für X weniger aufregend als das Jahr 2023 oder das Ende von 2022. Der Service ist zum ersten Mal seit langer Zeit nicht mehr im Mittelpunkt, sodass die Inhalte wieder an Bedeutung gewinnen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich der Service innerhalb eines Jahres nicht wesentlich verändert hat.

Zum Beispiel wurde das gesamte Branding rund um das, was früher Twitter war, im letzten Sommer 2023 auf einen Schlag entfernt. Die Zahlungsabonnements scheinen sich nach mehreren Änderungen bereits mit drei verschiedenen Kategorien etabliert zu haben, je nachdem, wie viele Premium-Funktionen der Benutzer haben möchte. Trotz allem wurde in den letzten Wochen auch bekannt, dass der Wert des Unternehmens viel niedriger ist als bei Elon Musks Übernahme des Unternehmens im Jahr 2022.

Daniel García

Daniel García

Absolvent im Journalismus, Daniel ist spezialisiert auf Videospiele und Technologie. Derzeit schreibt er für Andro4all und NaviGames und hat bereits für weitere Difoosion-Portale wie Alfa Beta Juega oder Urban Tecno geschrieben. Er genießt es, über aktuelle Ereignisse informiert zu sein, sowie das Lesen, Videospiele und jede andere Form kulturellen Ausdrucks.

Das Neueste von Daniel García

Editorialrichtlinien