Werbung

Artikel

Windows 9: Ankündigung des neuen Treshold-Betriebssystems von Microsoft aus Versehen?

Jakob Straub

Veröffentlicht

Microsoft hat Windows 9 noch nicht offiziell gezeigt oder angekündigt. Die chinesische Abteilung des Unternehmens hat auf der Blogging-Plattform Weibo aber ein Bild veröffentlicht und Neuigkeiten zu Windows 9 in Kürze angekündigt sowie die Rückkehr des Start-Menüs anklingen lassen. Der Seitenbetreiber hat den Beitrag inzwischen entfernt.

Entweder hat Microsoft China hier aus Versehen zuviel verraten oder Informationen absichtlich durchsickern lassen. Das Unternehmen hat die Bezeichnung Windows 9 noch nicht offiziell bekannt gegeben, die Entwicklung der neuen Version findet unter dem Code-Namen Threshold statt.

Windows 9: Ankündigung des neuen Treshold-Betriebssystems von Microsoft aus Versehen?

Nach Insider-Unternehmen will Microsoft Threshold am 30. September 2014 im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellen und eine Vorab-Version zur Verfügung stellen. Zu den Neuerungen zählen ein neues Start-Menü, der Wegfall der Charms-Leiste am rechten Bildschirmrand und Änderungen an der Benutzeroberfläche zur Verbesserung der Bedienung mit Maus und Tastatur.Windows 9: Hat Microsoft aus Versehen das neue Treshold-Betriebssystems angekündigt?

Microsoft arbeitet außerdem an der Integration von Cortana in die nächste Windows-Version, ob die Sprachassistentin aber Teil der Vorschau ist lässt sich nicht sagen. Es ist anzunehmen, dass Threshold im Frühjahr 2015 unter dem Titel Windows 9 erscheint.

Gleichzeitig arbeitet Microsoft an einer neuen Version von Windows für Tablet-PCs und Smartphones. Sehr wahrscheinlich wird das Unternehmen auf der kommenden Pressekonferenz ebenfalls Details zur plattformübergreifenden Ausgabe des Betriebssystemsansprechen.

Quelle / Bilder: Weibo

Via: Cnbeta | The Verge

Passende Artikel

Windows 9: Cloud-Backup-Funktion und günstiges Update für Windows 7-Nutzer

Windows 9 Threshold: Microsoft vereinfacht die Aktualisierung des Betriebssystems mit Ein-Klick-Updates

Windows 9: Microsoft will das neue Betriebssystem Threshold am 30. September 2014 vorstellen

Windows 9: Neue Bilder zeigen das moderne Start-Menü mit Apps und Live-Kacheln

Microsoft: Ein Windows für alle vereint die drei Versionen des Betriebssystems

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Dir könnte auch gefallen