Werbung

Gesponsert

Wie man Weihnachtskarten mit Canva Pro erstellt

Gesponserter Inhalt

Veröffentlicht

Canva ist eine Online-Plattform für Grafikdesign und Entwicklung. Sie ist sehr beliebt bei Designern und kleinen Unternehmen, aber auch bei normalen Menschen, die ihre eigenen DIY-Projekte durchführen möchten. Es ist kein Wunder, warum: Canva ist einfach zu bedienen, liefert erstaunliche Ergebnisse und ist völlig kostenlos.

Heute möchte ich allerdings darüber schreiben, wie man mit der zu zahlenden Pro-Version Weihnachtskarten erstellt. Mit Canva muss man kein professioneller Grafikdesigner sein, um eigene personalisierte Weihnachtskarte zu erstellen.

Wie man Weihnachtskarten mit Canva Pro erstellt

Was ist der Unterschied zwischen der Kostenlosen und der Pro-Version

Der größte Unterschied zwischen den beiden Versionen ist die Vielfalt der zur Verfügung stehenden Vorlagen und Funktionen. Ein Canva Pro-Nutzer hat Zugriff auf etwa 60 Millionen Illustrationen und Vektoren sowie hochwertigen Stockfotos. Der kostenlose Nutzer muss sich hier auf circa 1 Million beschränken.

Auch liegt ein großer Unterschied bei den zur Verfügung stehenden Farbpaletten und Schriftarten. Dem kostenlosen Nutzer fehlt ebenfalls der Zugriff auf „Canva for Work“, eine Bibliothek mit über 200 exklusiven Vorlagen.

Weihnachtskarten online erstellen mit Canva

In dieser kurzen Anleitung erfahren Sie, wie Sie die verschiedenen Funktionen von Canva nutzen können, um Ihre eigenen Weihnachtskarten zu erstellen. Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie Canva für jedes beliebige Design verwenden!

Eine Grußkarte aus einem bestehenden Design auf Canva erstellen

Dies ist die einfachste, praktischste und schnellste Methode, mit der Sie die riesige Bibliothek bereits vorhandener Designs in Canva nutzen können. Sobald Sie sich auf der Plattform angemeldet und Ihr Upgrade zur Pro-Version gemacht haben, geben Sie einfach die Wörter „Weihnachtskarte“ oder „Christmas Card“ in das Suchfeld ein, um die entsprechende Kategorie zu sehen, in der Tausende von Vorlagen gespeichert sind.

Sie können durch alle Vorlagen blättern, bis Sie diejenige finden, die Ihnen am besten gefällt, oder Sie können nach der Vorlage suchen, die Ihren Wünschen am nächsten kommt, indem Sie alle Vorlagen nach Farben filtern.

Eine Weihnachtskarte von Grund auf mit Canva erstellen

Wenn Sie eine Weihnachtskarte auf Canva erstellen möchten, ohne von einer vordefinierten Vorlage auszugehen, klicken Sie oben rechts auf „Projekt erstellen“. Es öffnet sich ein Dropdown-Menü. Wie Sie bereits gesehen haben, bietet Canva vorgefertigte Vorlagen zur Auswahl an. Was Sie an diesem Teil interessiert, sind die „benutzerdefinierten Abmessungen“, die Sie mit der Pro-Version frei wählen können.

Hintergrund ändern

Klicken Sie in den erstellten Kasten, um den Bereich für den Hintergrund zu aktivieren. Klicken Sie nun auf das farbige Rechteck oben rechts und wählen Sie die gewünschte Hintergrundfarbe aus.

Bilder hinzufügen

Im linken Menü finden Sie verschiedene Arten von Grafiken, die Sie zu Ihrem Entwurf hinzufügen können. Wenn Sie die Bilder von Ihrem Computer verwenden möchten, klicken Sie auf „Uploads“. Von hier klicken Sie auf „Medien hochladen“ und Sie können eigene Designs hochladen, die Sie selbst erstellt oder online gefunden haben.

Anschließend lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, um Ihre personalisierte Weihnachtskarte zu erstellen. Die Canva Pro-Version hat Hunderte von Funktionen mehr, aber Eins kann man abschließend sagen: Canva-Pro ist einfach, wie das Malen nach Zahlen.

Dir könnte auch gefallen

  1. Alles was Sie über den neuen Disney-Plus-Streaming-Service Star wissen müssen

    Alles was Sie über den neuen Disney-Plus-Streaming-Service Star wissen müssen

    Mehr info
  2. Vegas Pro 18 – schneller, einfacher und intelligenter als jemals zuvor

    Vegas Pro 18 – schneller, einfacher und intelligenter als jemals zuvor

    Mehr info
  3. Avast zeigt mit seiner Antivirusversion 2020, wie ernst es mit dem Online-Schutz ist

    Avast zeigt mit seiner Antivirusversion 2020, wie ernst es mit dem Online-Schutz ist

    Mehr info