Werbung

Welches Betriebssystem läuft auf meinem Tablet?

Welches Betriebssystem läuft auf meinem Tablet?

Sie haben ein Tablet als Geschenk erhalten oder gekauft, aber wissen nicht, welches Betriebssystem auf dem Gerät läuft? Wir helfen Ihnen, das herauszufinden. Über das OS Bescheid zu wissen, ist wichtig beim Installieren neuer Apps und bei der Verwendung des Geräts.

Einsteiger begehen häufig den Fehler, die Marke des Geräts mit dem Betriebssystem OS zu verwechseln. Die Hardware, also das Gerät, und die Software, sprich das Betriebssystem, sind zwei sehr verschiedene Dinge.

Samsung, Apple, LG, Kindle sind Hardware-Hersteller. Darüber hinaus gibt es die Betriebssystem wie Android, iOS und Windows, die das Tablet erst zum Leben erwecken.

Anwendungen, die Sie auf Ihrem Tablet  installieren und die Bedienung hängen vom  Betriebssystem ab. Um Ihr Betriebssystem zu identifizieren, stellen wir Ihnen die gängigsten  samt Design und ihren Eigenschaften vor.

Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie die jeweilige Version des Betriebssystems herausfinden. Einige Anwendungen oder Funktionen sind beispielsweise nur auf dem neuesten Betriebssystem verfügbar.

Android

Das am häufigsten verwendete Betriebssystem für Tablets ist Android, entwickelt von Google. Android läuft auf Geräten wie dem Samsung Galaxy Tab 2 und 3, Nexus 7.10 oder Kindle Fire und vielen anderen Modellen.

Das Logo von Android ist ein grüner Roboter. Wenn Sie ein Tablet mit diesem Betriebssystem haben, sollte auf dem Hauptbildschirm links oben das Wort “Google” stehen – wie in der Abbildung unten.

Um sicherzustellen, ob Sie ein Android-Tablet haben, können Sie gleich die Versionsnummer identifizieren. Es gibt zwei Möglichkeiten, das zu kontrollieren:

Methode 1

Surfen Sie mit ihrem Tablet auf whatismyandroidversion.com. Auf der sich öffnenden Seite sehen Sie die auf Ihrem Geraät installierte Version. Steht dort “Android not detected”, dann arbeitet Ihr Tablet mit einem anderen Betriebssystem.

Methode 2

Rufen Sie auf dem Gerät die Einstellungen (Settings) auf.

Auf dem nächsten Bildschirm klicken Sie in der linken Spalte auf die Option Geräteinformation (About Tablet). Rechts sehen Sie unter Android version eine Nummer. Das ist die installierte Version von Android. Wer erfahren möchte, wie man die Version aktualisiert, liest diesen Artikel.

Die Firmware von Android

Auf Android-Geräten ist ein Update auf die neueste Version des Betriebssystems nicht immer verfügbar. Das hängt davon ab, ob die Firmware – der Code, der die Basis des Betriebssystems ist – vom Hersteller des Tablets “gebranded” ist. Dann bestimmt der Geräte-Hersteller, wann und ob man eine aktuelle Version des Systems bekommt.

iOS

Das Apple-Betriebssystem gibt es ausschließlich auf den iPad Tablets. Das Symbol dieses OS ist ein angebissener Apfel. Wenn Sie das Gerät einschalten und dieses Symbol sehen, haben Sie ein iPad mit iOS.

Wer sicher sein will, betrachtet den Hauptbildschirm, der wie unten aussehen sollte. Um die Versionsnummer des Betriebssystems iOS zu erfahren, tippen Sie auf das Symbol mit den Zahnrädern. Dort steht die Nummer unter Einstellungen (Settings).

Ein Fenster öffnet sich. Tippen Sie auf  Allgemeines (General) in der linken Spalte, dann auf Info (About) in der rechten Spalte.

Auf der rechten Seite des neuen Bildschirms suchen Sie nach dem Element Version. Rechts steht eine Nummer, das ist die Version Ihres Betriebssystems.

Windows 8 und RT

Mit der Veröffentlichung von Windows 8 ist Microsoft in die Welt der Tablets eingestiegen. Die Oberfläche ist identisch mit der PC-Version. Wer dieses Betriebssystem auf seinem Computer zu Hause installiert hat, erkennt es auch auf dem Tablet auf den ersten Blick. Wenn nicht, helfen wir weiter.

Einmal am Gerät über Ihr lokales Konto oder Windows Live angemeldet, sieht der Hauptbildschirm etwa so aus:

Die Version von Windows auf dem Tablet kann 8 oder RT sein, eventuell auf Windows 8.1 aktualisiert. Um das herauszufinden, wischen Sie einfach mit Ihrem Finger über den Bildschirm von rechts nach links, um die Seitenleiste – genannt Charms Bar – zu aktivieren. Tippen Sie auf das Lupensymbol.

Auf dem neuen Bildschirm “winver” eintippen und auf die Eingabetaste (Enter) drücken oder das Programm-Symbol auf der linken Seite tippen.

Das Programm leitet Sie auf die Desktop-Oberfläche weiter. Im geöffneten Fenster sehen Sie die Versionsnummer des Betriebssystems.

Bereit für die Nutzung

Nun wissen Sie, welches Betriebssystem Sie auf dem Tablet installiert haben – der erste Schritt zur Arbeit mit dem Gerät. Zusätzlich kennen Sie jetzt auch die Versionsnummer und welche Anwendungen Sie installieren können. Der zweite Schritt ist, sich mit dem Betriebssystem des Tablets vertraut zu machen.

Haben Sie weitere Fragen zu Ihrem Tablet-Betriebssystem?

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung