Watch Dogs: Video-Leaks zeigen Spielszenen aus Ubisofts Hacking-Actionspiel

Watch Dogs: Video-Leaks zeigen Spielszenen aus Ubisofts Hacking-Actionspiel

Nächste Woche soll Watch Dogs von Ubisoft starten. Bereits jetzt zeigen Videos Spielszenen der PlayStation 4-Version von Watch Dogs. Die Aufnahmen aus dem Spiel stammen entweder von Spielern im Besitz einer Vorab-Kopie oder einem voreiligen Mitglied der Presse, das sich nicht an das Embargo bis zur Veröffentlichung des Spiels gehalten hat.

Der Hersteller selbst beweist angesichts des Videos und einiger Screenshots  Humor und geht in einem Tweet auf die aufgetauchten Videos und mehrere gefälschte Rezensionen des Spiels ein. Von Ubisoft heißt es, Hacker hätten das Watch Dogs-Forum infiltriert und seien für die Leaks verantwortlich. Echte Rezensionen des Spiels werde es aber erst nach der Veröffentlichung am 27. Mai 2014 geben.

Hacken und das Überwinden digitaler Sicherheitsmaßnahmen sind ein Hauptbestandteil von Watch Dogs. Um die Vorgänge möglichst realistisch darzustellen, haben sich die Spieleentwickler extra von den Sicherheitsexperten von Kaspersky Labs inhaltlich und technisch beraten lassen.

Watch Dogs soll am 27. Mai 2014 für PC, PlayStation 4 und 3, Xbox One und 360 sowie Wii U erscheinen.

Passende Artikel

Quelle: VG24/7

  • Link Kopiert!
Kommentare laden