Werbung

Ubisoft veröffentlicht das Hacking-Spiel Watch Dogs und eine kostenlose Companion-App

Ubisoft veröffentlicht das Hacking-Spiel Watch Dogs und eine kostenlose Companion-App

Ubisoft veröffentlicht heute das neue Hacking-Actionspiel Watch Dogs für PC, PlayStation 4 und 3 sowie Xbox One und 360. Die Version für Wii U soll zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein. Über die kostenlose Companion-App ctOS Mobile für Android und iOS können Spieler auch ohne Watch Dogs andere zu Wettrennen herausfordern.

Watch Dogs spielt in einer düsteren Zukunft: Mithilfe des zentralen Überwachungssystems ctOS befindet sich die Stadt Chicago unter totaler Überwachung. Die Hauptfigur Aiden Pearce nutzt als Widerstandskämpfer die Technologie zu eigenen Gunsten aus, das Hacken ist zentraler Bestandteil des Spiels. Das Watch Dogs Team hat mit großem Aufwand eine möglichst realistische Kulisse der Stadt konstruiert und für eine authentische Hacking-Darstellung extra Sicherheitsexperten befragt.

Kostenlose Companion-App ctOS Mobile

Gleichzeitig mit dem Hauptspiel startet Ubisoft eine kostenlose Companion-App für Android und iOS, die sich auch ohne Watch Dogs spielen lässt. Als Schnittstelle zwischen mobilen Geräten und der PC- und Konsolen-Version bietet ctOS Mobile Wettrennen zwischen Spielern. Durch das Hacken des Verkehrs- und Sicherheitssystems der Stadt versuchen sich die Kontrahenten am Erreichen von Checkpunkten und der Ziellinie zu hindern.

Die App ctOS Mobile erfordert ein Xbox Live, PSN oder uPlay-Konto, ist aber ansonsten komplett kostenfrei.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Downloads

Passende Artikel

Quelle: Ubiblog

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung