VLC media player mit der Tastatur bedienen

VLC media player mit der Tastatur bedienen

Der VLC media player ist ein Multitalent unter den Video-Playern. Die Software kommt mit fast allen Videoformaten klar und bietet praktische Zusatzfunktionen wie Untertitel, Konverter oder Videoaufnahme. Außerdem kann man den VLC media player statt mit der Maus ganz bequem auch mit der Tastatur steuern.

Einige der Tastaturbefehle sind intuitiv, andere Shortcuts hingegen nicht so einfach zu finden. Wir zeigen, mit welchen Tastenkombinationen man den VLC media player bedienen kann.

Wiedergabe

  • Wiedergabe/Pause: Leertaste
  • Wiedergabe abbrechen: s
  • Wiedergabe beschleunigen: +
  • Wiedergabe verlangsamen:
  • Nächste Datei: n
  • Vorherige Datei: p

Fortgeschrittene Wiedergabefunktionen

  • 3 Sekunden nach vorne springen: SHIFT + rechter Pfeil
  • 3 Sekunden zurückspringen: SHIFT + linker Pfeil
  • 10 Sekunden nach vorne springen: ALT + rechter Pfeil
  • 10 Sekunden zurückspringen: ALT + linker Pfeil
  • 1 Minute nach vorne springen: STRG + rechter Pfeil
  • 1 Minute zurückspringen: STRG + linker Pfeil
  • Nächster Videoframe: e

Menü

  • Wiedergabeliste zeigen/verstecken: STRG + l
  • Menü verstecken: STRG + h
  • Einstellungen zeigen: STRG + p
  • Vollbild: f
  • Vollbild beenden: Esc
  • Programm beenden: STRG + q

Audio und Untertitel

  • Lautstärke erhöhen: STRG + Pfeil oben
  • Lautstärke senken: STRG + Pfeil unten
  • Stumm schalten: m
  • Tonspur nach vorne versetzen: k
  • Tonspur nach hinten versetzen: j
  • Tonspur ändern: b
  • Untertitel nach vorne versetzen: h
  • Tonspur nach hinten versetzen: g
  • Untertitel ändern: v

Weitere Optionen

  • Wiedergabezeit anzeigen: t
  • Zoom ändern: z
  • Bildproportionen ändern: a
Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps