Werbung

Verein, Band, Fanclub: So erstellen Sie kostenlos eine Smartphone-App für Ihre Facebook-Fanpage

Verein, Band, Fanclub: So erstellen Sie kostenlos eine Smartphone-App für Ihre Facebook-Fanpage

Egal ob Verein, Musikband, Fanclub, Unternehmen oder Künstler – um eine Facebook-Fanseite für Marketing-Zwecke kommt man heutzutage kaum herum. Wer darüber hinaus seine Facebook-Aktivitäten auf Smartphones unter die Leute bringen will, macht seine Facebook-Seite einfach zu einer App. Mit der Web-Anwendung chayns geht das ohne weitere Kenntnisse.

Wir haben die Software des deutschen Herstellers Tobit einmal ausprobiert und zeigen, wie man aus seiner Facebook-Seite in wenigen Klicks eine App für iPhone, Android-Handys, Windows-Phone und Blackberry-Telefone macht.

1. Facebook-Fanseite ist Voraussetzung

Zunächst braucht man eine Facebook-Fanseite, nicht zu verwechseln mit einer normalen Facebook-Profilseite. Sollten Sie für Ihren Verein, Club, Ihre Band oder sonstigen Unternehmungen noch keine Facebook-Fanseite benutzen, können Sie diese kostenlos bei Facebook anlegen.

Eine Facebook-Fanpage allerdings reicht noch nicht ganz: chayns setzt 100 Likes, zwei Fotoalben und fünf Postings voraus, um eine gewisse Popularität sicherzustellen.

2. chayns-Anwendung mit dem Facebook-Profil verbinden

Zunächst meldet man sich im Webbrowser bei Facebook an und öffnet dann diesen Link. Auf der chayns-Webseite klicken Sie auf Jetzt einrichten.

Chayns einrichten

Anschließend gewähren Sie der chayns-Anwenndung per Facebook Connect Zugriff auf Ihr öffentliches Profil und Ihre Freundesliste. Dazu klicken Sie auf OK.

3. chayns-Symbol auf Ihrer Facebook-Seite

Anschließend erscheint auf Ihrer Facebook-Seite das Symbol von chayns. Klicken Sie darauf.

chanys facebook seite

4. App auf Facebook einrichten

In den folgenden Schritten richten Sie Programm-Icon, Name und Layout für Ihre zukünftige Smartphone-App ein. Im ersten Schritt legen Sie ein Programm-Symbol fest. Verwenden Sie dabei eine ansprechende und einprägsame Grafik, die Sie bereits vorher am Rechner entworfen haben.

Chanys Icon

Legen Sie den Namen für Ihre App fest. Dieser darf maximal 12 Zeichen lang sein.

Chayns NameWählen Sie das Farbschema aus. chayns bietet sieben vorgefertigte Farbprofile.

Chayns FarbschemaGeben Sie im nächsten Schritt die Beschreibung ein, die in den App-Stores neben Ihrer App erscheinen soll.

Chanys Beschreibung

Tragen Sie anschließend noch Ihre Kontaktdaten ein und schließen Sie die Einrichtung Ihrer App ab.

5. Wann erscheint meine App im App Store oder bei Google Play?

Sollte Ihre App den Richtlinien des Herstellers entsprechen, heißt es jetzt trotzdem erst einmal abwarten. Nach fünf bis zehn Tagen wird Ihre App dann von Tobit im Apple App Store, Windows Phone Store, der BlackBerry App World und bei Google Play veröffentlicht und steht dann zum kostenlosen Download bereit.

Ihre App erscheint im deutschsprachigen Markt sowie in den App Stores von Großbritannien und Holland. Jetzt heißt es kräftig Werbung machen für Ihre App – nutzen Sie dazu alle Ihre Kontakte in Sozialen Netzwerken oder im E-Mail-Verteiler.

Chayns Google Play

6. Wie funktioniert die App?

Mit chayns erstellte Apps funktionieren im Prinzip alle ähnlich. In mehreren Tabs zeigt die App Inhalte der Facebook-Seite an. Unter Aktuell erscheinen das Profilbild und alle veröffentlichten Posts nach Datum sortiert.

Das Tab Bilder präsentiert die Bildergalerien, während unter Termine die aktuell geplanten Termine dargestellt werden. Im Kontakt-Tab erscheinen Informationen zur Adresse, sofern diese auf der Facebook-Seite unter Info vorhanden sind.

Das sind einige Beispiele für chayns-Apps:

Chayns_Beispiele7. Inhalte und Statistiken

Im sogenannten Backend bei Facebook verwalten Sie die Inhalte der App und können Statistiken einsehen. Zur App-Verwaltung gelangen Sie über das chayns-Symbol auf Ihrer Facebook-Seite.

Im Backend verändern Sie an zahlreichen Einstellungen wie Titelbild, virale Funktionen oder Kundendaten. Wer mag, kauft hier noch weitere kostenpflichtige Features hinzu.

Interessant sind sicherlich die Statistiken: Hier kann man exakt sehen, wie oft die App für welches mobile System installiert wurde und wie viele direkte Push-Nachrichten man bereits verschickt hat.

Chayns Statistiken

Fazit: Ideale Ergänzung zur Facebook-Fanpage für Vereine, Unternehmen oder Bands

Eine chayns-App für die eigene Facebook-Fanpage ist die ideale Ergänzung, um die eigenen Inhalte direkt auf Handys zu bringen. Die kostenlosen Funktionen der App sind zwar recht eingeschränkt und auch mit der zwar dezenten, aber doch vorhandenen Hersteller-Werbung muss man leben.

Wer aber eine einfache und konkurrenzlos günstige Option sucht, eine eigene Smartphone-App zu erstellen, ist bei chayns sicherlich gut aufgehoben.

Dem Autor Wolfgang Harbauer auf Twitter folgen.

Ähnliche Artikel:

Facebook-Farbe ändern mit Color My Facebook

Profilbanner für Facebook: So erzeugt man die lustigen Foto-Tapeten

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung