Werbung

Artikel

Twitter setzt aus Versehen Passwörter von Nutzern zurück

Jakob Straub

Veröffentlicht

Mit einer Sicherheitswarnung hat der Messaging-Dienst Twitter für Verunsicherung gesorgt. Aufgrund eines Fehlers hatten hunderttausende Nutzer keinen Zugang zu ihrem Twitter-Konto und mussten erst ein neues Passwort vergeben.

Die Betroffenen haben eine E-Mail von Twitter erhalten mit dem Hinweis: “Twitter glaubt, dass Ihr Account gefährdet sein könnte.” Wegen eines vermeintlichen Angriffs auf Nutzerkonten hatte Twitter die Passwörter zurückgesetzt, um Zugang durch dritte auszuschließen.

Twitter setzt aus Versehen Passwörter von Nutzern zurück

Die Ursache waren aber weder Hacker noch eine Sicherheitslücke. Es handelte sich um einen Systemfehler, teilte ein Sprecher mit. Twitter entschuldigte sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten und gab an, dass der Fehler weniger als ein Prozent aller Nutzer betroffen hat. Nach eigenen Aussagen hat der Anbieter 214 Millionen Nutzer, hunderttausende Konten dürften eine Aufforderung zum Zurücksetzen des Passwortes erhalten haben.

Passende Artikel

Quelle: re/code

Dir könnte auch gefallen