Werbung

Top Android-Apps der Woche: Wunderlist, Telegram, Carousel

Top Android-Apps der Woche: Wunderlist, Telegram, Carousel

Für unsere Top-Android-Apps der Woche wollen wir dieses Mal einen Blick auf das Jahr 2014 werfen. Wir haben gerade damit begonnen, unsere Top-Listen der besten Apps des Jahres vorzustellen. Das gleiche hat auch Google gemacht und hat gleich 63 Apps zu den Besten gekürt. Wir wollen uns für heute mit drei mehr als empfehlenswerten Android-Apps begnügen.

Wunderlist

Wunderlist ist eine minimalistische ToDo-Liste für Android, iOS, Windows Phone, Windows, Mac und das Web. Das System von Wunderlist ist einfach: Was immer man zu erledigen hat, schreibt man in eine Liste und erschafft so Listen für alles mögliche: Den anstehenden Umzug, den nächsten Einkauf, Weihnachtsgeschenke, eine WG-Party oder das nächste große Projekt im Büro. Mit einem einfachen Fingertipp hakt man eine Aufgabe ab und sie verschwindet. Für Freizeitchaoten wie mich eine perfekte Möglichkeit, ein wenig Ordnung ins Chaos Leben zu bringen.

Zusammen mit der Möglichkeit, Listen mit anderen zu teilen und so auch Aufgaben an Mitarbeiter, Freunde oder Mitbewohner zu verteilen, wird Wunderlist zu einer der, wenn nicht der besten Aufgabenverwaltung auf diesem Planeten (persönliche Meinung).

Download Wunderlist für Android

Telegram

Telegram ist einer der größten Wettbewerber von WhatsApp und macht dem Marktführer mehr und mehr Konkurrenz. Spätestens seitdem Telegram eine neue Oberfläche im Material Design vorgestellt hat, ist die Chat-App aus Russland in Innovationsführung gegangen. Insbesondere zwei Alleinstellungsmerkmale schaffen es, immer mehr Nutzer zu überzeugen: Verschlüsselte Chats, auf die auch Telegram keinen Zugriff hat und die Möglichkeit, auch auf dem PC und Mac mit Freunden zu Chatten.

Download Telegram für Android

Carousel

Carousel hat sich den Sprung in die verschiedenen Top-Charts echt verdient. Entwickelt von Dropbox bietet die App im Grunde genommen nicht viel mehr als eine schöne Oberfläche für den automatischen Foto-Upload von Dropbox und das ist alles, was es braucht. Mit Dropbox kann man alle Fotos vom Smartphone oder der Digitalkamera direkt im Cloudspeicher sichern. Das macht zum einen das Teilen von Bildern mit Freunden und Familie einfacher, zum anderen verliert man die Bilder nicht, wenn plötzlich der Computer streikt oder das Smartphone ins Wasser fällt.

Mit Carousel bietet Dropbox eine App an, die den automatischen Upload der Fotos mit einer wunderschönen Anzeige entlang eines Zeitstrahls vereint. So findet man wirklich jedes Foto ratzfatz wieder.

Download Carousel für Android

Nur das Beste vom Besten

Wie Sie sehen, bieten die jährlichen Jahresrückblicke doch hin und wieder einen Mehrwert. Gerade in Sachen Apps habe ich festgestellt, dass es sich lohnt, noch einmal hinzuschauen. Einige Apps wirken zu Beginn vielleicht öde, setzen sich am Ende aber doch durch. Und anders als bei Hardware ist gute Software dank automatischer Updates auch nach einem Jahr noch so frisch wie am ersten Tag.

Über den Autor: Tim Vüllers

Apps, Smartphones, Statistik und das Internet of Things sind Themen, mit denen ich auch meine Freizeit verschwende. Bei Softonic schreibe ich hauptsächlich über Smartphone-Apps und E-Mail-Sicherheit. Meine neuste Leidenschaft: Der Datenjournalismus.

Weitere Artikel von mir

Folgen Sie mir bei Twitter @tvuellers

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Werbung

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung