Space Engineers: Die Weltraum-Simulation erhält ein Transportsystem und bunte Raumanzüge

Space Engineers: Die Weltraum-Simulation erhält ein Transportsystem und bunte Raumanzüge

Space Engineers ist eine Aufbau-Simulation im Weltraum, bei der Spieler zivile und militärische Raumschiffe und Stationen bauen und steuern können. Das Spiel bietet eine realistische Physik und einen Kreativ- oder Überlebensmodus im Stil von Minecraft. Mit dem neuesten Update erhalten Spieler ein Transportsystem zum Austausch von Gütern und Elektrizität zwischen Raumschiffen. Außerdem lassen sich Astronauten-Anzüge jetzt farblich frei gestalten.

Die Neuerungen von Space Engineers in der Version 01.036 im Überblick:

  • Das Transportsystem ist jetzt vollständig funtionsfähig. Spieler können zwei Schiffe verbinden, Elektrizität und Gegenstände austauschen sowie Zugriff auf die Steuereinheit gewähren.
  • Raumanzüge lassen sich jetzt mit eigenen Farben versehen.
  • Der Beifahrersitz ist ebenfalls neu.
  • Gegenstände, die über die Auswurfeinheit entfernt werden, übernehmen jetzt die Geschwindigkeit.

Zu den Fehlerbehebungen der Aktualisierung zählen Probleme mit der Farbdarstellung speziell bei Asteroiden, Abstürze bei der Verbindung von kleineren Schiffen und die Behebung von Abbauproblemen in Minen.

Space Engineers: Die Aufbau-Simulation im Weltraum erhält ein Transportsystem und bunte Raumanzüge

Der Hersteller weist darauf hin, dass die Antivirus-Software von Avast beim aktuellen Update von Space Engineers in der Datei SpaceEngineers.exe einen Virus meldet. Keen Software House gibt an, dass es sich dabei um eine falsche Positiv-Meldung handelt und empfiehlt, die Datei als Ausnahme in Avast zu markieren.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Downloads

Passende Artikel

Quelle /Bilder / Video: Keen Software House

  • Link Kopiert!
Kommentare laden