Songs von iPod oder iPhone auf den PC kopieren

Songs von iPod oder iPhone auf den PC kopieren

Jeder iPod-Besitzer kennt das Problem: Lieder auf Apple-Mobilgeräten kann man nicht zurück auf den Rechner kopieren. iTunes lässt solche Kopiervorgänge schlicht nicht zu. Da Geräte wie der iPod Classic gewaltige Mengen an Musik speichern, liegt es nahe sie als Song-Transporter zu benutzen. Wie man die Kopier-Sperre mit Software-Alternativen umgeht, erklären wir in diesem Artikel.

Es gibt genügend Gründe den iPod von seinen iTunes-Fesseln zu befreien: Man will Songs mit Freunden austauschen,  die Lieblings-Alben auf den Arbeitsrechner kopieren oder die Plattensammlung auf einem zweiten Rechner sichern. Programme wie Winamp und Sharepod ermöglichen diese Vorgänge.

Mit Winamp Musik von iPod Classic, Nano oder Shuffle auf den Windows-PC kopieren

Der kostenlose Mediaplayer Winamp schafft den Trick auf Windows-PCs. Damit das Programm Apple-Geräte erkennt, muss man iTunes installiert haben. Die Arbeit übernimmt aber das merklich schnellere und simplere Winamp: Mit einem Rechtsklick auf Geräte in der Medienbibliothek gelangt man im Kontextmenü zu der Funktion Geräte erkennen. Nachdem der iPod dort erscheint, kann der Anwender auf Playlists und alle darauf gespeicherten Songs zugreifen. Per Drag&Drop kann man Künstler, Alben oder Playlists zu den lokalen Medien hinzufügen und auf die Festplatte kopieren. Winamp speichert die Songs automatisch im Ordner Musik unter Eigene Dateien.

iPod Touch oder iPhone Modelle bis zur dritten Generation erkennt Winamp auch, allerdings muss man dafür das ml_iPod Plugin installieren.

Mit Sharepod iPod Touch oder iPhone synchronisieren

Für den Musikaustausch mit neueren iPhone- oder iPod Touch-Modellen empfiehlt sich Sharepod. Die Freeware greift ähnlich wie Winamp direkt auf die Songs der Apple-Mobilgeräte zu und kopiert sie auf Wunsch auf die Festplatte. Wie das genau funktioniert, erklärt unser Testbericht.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps