Werbung

Artikel

Software für Formel-Eins-Fans

Wolfgang Harbauer

Veröffentlicht

Endlich drehen die Boliden wieder ihre Runden: Frühaufsteher unter den Formel-Eins-Fans bekamen in den Morgenstunden des vergangenen Sonntags einen spektakulären Saisonauftakt zu sehen. Ob man nach dem Rennen nun zu den glücklichen Mercedes-Anhängern oder eher unzufriedenen Ferraristis gehört – mit dem dem richtigen Wallpaper holt sich der Formel-Eins-Fans den Renner seines Lieblingsteams auf den Desktop. Der offizielle Bildschirmschoner informiert über alle Renntermine der Saison 2008.

Die Zeit bis zum nächsten Rennen vertreibt sich der Motorsportfan standesgemäß am Rechner: Mangels einer vernünftigen Formel-Eins-Simulation für PCs steigt man mit dem kostenlosen Spielklassiker TrackMania Nations in einen virtuellen Flitzer. In Online-Games wie KartRider navigieren Rennpiloten im Wettkampf mit anderen Spielern über virtuelle Kartstrecken. Die rasenden Karossen der Need-for-Speed-Reihe sind eher für Fans von Straßenrennen geeignet.

Dir könnte auch gefallen