Werbung

Skype für Windows Phone: Update mit Cortana und Action Center-Benachrichtigungen

Skype für Windows Phone: Update mit Cortana und Action Center-Benachrichtigungen

Microsoft hat Skype für Windows Phone aktualisiert. Die Version 2.19 bringt die Anbindung an die Sprachassistentin Cortana und das Benachrichtigungscenter von Windows Phone 8.1. Außerdem unterstützt die Anwendung neue Sprachen und erlaubt das Bearbeiten der letzten Chat-Nachricht.

Skype 2.19 für Windows Phone bringt folgende Neuerungen für Windows Phone 8 und 8.1:

  • Microsoft hat die Zahl der unterstützten Sprachen von 19 auf insgesamt 51 angehoben.
  • Läuft Skype im Hintergrund, so ist jetzt ein schnelleres Fortsetzen der Anwendung möglich.
  • Eine Verbesserung der Benachrichtigungen soll verpasste und doppelte Benachrichtigungen verhindern.
  • Nutzer haben jetzt die Möglichkeit, ihre zuletzt verschickte Chat-Nachricht noch einmal zu bearbeiten.

Skype für Windows Phone: Update mit Unterstützung für die Sprachassistentin Cortana und Benachrichtigungen über das Action Center

Neuerungen speziell für Windows Phone 8.1

Auf Geräten mit der neuen Version Windows Phone 8.1 integriert Skype die Sprachassistentin Cortana. Nutzer können über Sprachkommandos Skype-Anrufe starten. Außerdem tauchen Skype-Benachrichtigungen im neuen Action Center auf, wo alle Nachrichten des Systems zusammenlaufen.

Skype für Windows Phone ist kostenlos erhältlich. Der Support-Zeitraum von Windows Phone 8.1 hat am 24. Juni 2014 begonnen, der offizielle Start der neuen Version von Microsofts mobilem Betriebssystem wird für den 3. Juli 2014 erwartet.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Downloads

Passende Artikel

Quelle / Bilder: Windows Phone Blog

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung