SIT und SITX-Archive entpacken

SIT und SITX-Archive entpacken

Mac-Nutzer melden sich häufig bei OnSoftware, weil sie Programme im SIT oder SITX nicht ausführen können. Das ist soweit auch nicht verwunderlich, da es sich bei diesen Formaten mitnichten um ausführbare Programme handelt. SIT sowie SITX sind Packformate, die früher auf dem Mac mehr oder weniger Standard waren. Diese Archive erstellt man mit dem Program StuffIt. Da Apple lange den StuffIt Expander – den dazugehörigen Entpacker – mit der Mac-OS-X-Standardinstallation mitlieferte, ließen sich SIT und SITX problemlos entpacken.

Seit Mac OS X 10.4 Tiger gehört der StuffIt Expander aber nicht mehr zum Lieferumfang. So steht man erstmal dumm da, sollte einem doch einmal eines der recht selten gewordenen Installationsarchive in diesem Format über den Weg laufen. Ein Problem das sich erfreulicherweise mehr als einfach lösen lässt. Dazu lädt man den StuffIt Expander einfach hier herunter und installiert das Programm auf dem System. Danach entpacken auch Mac OS X 10.4 Tiger und 10.5 Leopard die Formate SIT und SITX problemlos.

  • Link Kopiert!
Kommentare laden