Sicherheit: Kostenlose Anti-Viren-Programme

Sicherheit: Kostenlose Anti-Viren-Programme

Es sollte sich mittlerweile herumgesprochen haben: Im Internet wimmelt es von Viren und Computer müssen vor diesen digitalen Schädlingen geschützt werden. Dass es sicheren Schutz nur gegen Bares gibt, ist eine ebenfalls weit verbreitete Meinung. Diese Ansicht stimmt so allerdings nicht. Zahlreiche kostenlose Anti-Viren-Programme bieten zuverlässige Komplettpakete für private Anwender.

Rundum-Schutz aus Süddeutschland
Das kostenlose Avira AntiVir Personal Free Antivirus 8 schützt zweigleisig vor Schäden. Ein im Hintergrund laufender Echtzeitwächter prüft bei jedem Zugriff auf eine Datei deren Inhalt und schlägt bei Gefahr Alarm. Andererseits durchsucht der kompetente Virenscanner einzelne Dateien, ganze Ordner oder vollständige Festplatten aktiv nach Schädlingen. Ein Zeitplaner übernimmt diesen Vorgang auf Wunsch automatisch.

Schnell, sicher, kostenlos
PC Tools AntiVirus Free Edition schützt den Rechner in Echtzeit vor Viren, Würmern oder Trojanern. Die Freeware überwacht den PC im Hintergrund. Wird die Software fündig, alarmiert das Programm den Anwender. Entdeckte Viren verschiebt das Programm entweder direkt in die Mülltonne oder stellt die Schädlinge unter Quarantäne.

Keine Chance für Schädlinge
Avast! Home besteht aus einem Hintergrundwächter sowie einem Scan-Modul, das nur auf Befehl des Anwenders aktiv wird. Die kostenlose Software überprüft sämtliche Dateizugriffe auf schädliche Aktivitäten und verhindert so, dass Viren auf den Rechner gelangen. Die Software repariert oder löscht befallene Daten. Eine Sicherheitskopie speichert die Software im programmeigenen Quarantäne-Modul.

Hält das System sauber
AVG Anti-Virus bietet einen guten Schutz vor Viren. Die Anti-Viren-Software wehrt digitale Schadprogramme zuverlässig ab und entfernt bereits vorhandene Viren vom Rechner. Die Freeware arbeitet im Hintergrund und überwacht das System. Der zusätzliche Virenscanner entfernt Schädlinge problemlos und bietet somit einen guten Basis-Schutz.

Ein guter Virenschutz ist eine der Grundvoraussetzungen für einen sicheren PC. Allerdings sollte man nicht mehrere Virenwächter parallel installieren: Einige der Sicherheitsprogramme sind nicht miteinander kompatibel oder halten andere Anti-Viren-Software für schädlich.

Kommentare laden