Retrica: Die vier besten Funktionen der Foto-App

Die kostenlose Foto-App Retrica für iOS und Android erobert die Hitlisten in den App Stores und macht somit Instagram ernsthafte Konkurrenz in Sachen Fotobearbeitung.

So genannte Photomaton-Bilder, Filter, Selbstauslöser und Wasserzeichen: Mit diesen Funktionen entwickelt sich Retrica zu einem weltweiten Phänomen. Wir präsentieren Ihnen den neuen Stern am Foto-App-Himmel.

Photomaton-Bilder

Eine der beliebtesten Funktionen von Retrica sind die Photomaton-Bilder. Das sind Fotos wie aus alten Passfotokabinen. Das Prinzip ist einfach: Die App macht schnell bis zu sechs Fotos hintereinander und präsentiert diese in einem Bild.

Retrica Photomaton

Mehrere Fotos in einem Bild – wie in alten Passfotokabinen.

Wie auch andere Apps für Fotocollagen wie beispielsweise Photo Grid für iOS und Android bietet Retrica die typischen Formate wie etwa 3:4 oder 1:1 für quadratische Bilder.

Die Ergebnisse lassen sich anschließend in den verschiedensten sozialen Netzwerken teilen. Zum Teilen auf Instagram gibt es eine eigene Schaltfläche.

Zufallsgenerator für Filter

Mit der Zufallsauswahl für den Filter unterscheidet sich Retrica von Foto-Apps wie Instagram oder VSCO.

ZufallsauswahlDie Zufallsauswahl für den Filter ist eine praktische Zusatzfunktion.

Retrica bietet 54 unterschiedliche Filter. Anstatt in den Untermenüs die Filter einzeln auszuprobieren, nutzt man einfach die Zufallsfunktion. So spart man sich die ewig lange Filtersuche und lernt schon bald seine Favoriten kennen.

Selbstauslöser

Retrica bietet zwei verschiedene Timer: Der klassische Timer zählt die Sekunden bis zum Schnappschuss herunter. Interval definiert die Zeit zwischen jedem Auslösen. Die Einstellungen reichen von 2 Zehntel bis zu maximal zwei Sekunden.

Retrica timer

Die Benutzeroberfläche von Retrica zeigt eine klare Struktur für eine einfache Bedienung.

Mit einem Fingertipp auf den schwarzen Knopf in der Mitte nimmt die App ein Foto auf und es erscheint ein Countdown auf dem Bildschirm. Die Intervalle stellt die App mit einer kleinen Animation dar.

Wasserzeichen löschen oder verändern

Bearbeitete Bilder haben standardmäßig ein Retrica-Wasserzeichen. Entfernen Sie in den  Einstellungen einfach das passende Häkchen und das Wasserzeichen verschwindet. Anstelle des Wasserzeichens hat man zudem die Wahl zwischen 15 verschiedenen Logos.

Retrica ergänzt das Angebot der Foto-Apps hervorragend mit den hier vorgestellten Funktionen. Smartphone-Fotografen liegen mit Retrica bestimmt goldrichtig. Retrica steht kostenlos zum Download zur Verfügung. Die kostenpflichtige Pro-Version bietet mehr Optionen, ist zur Zeit aber nur für das iPhone erhältlich.

Retrica für Android herunterladen

Retrica für iPhone herunterladen

Mehr zum Thema:

ProCapture Free, Focal und A Better Camera: Kamera-Apps für Android im Vergleich

Fünf Foto-Apps im Vergleich: Die besten Apps für iPhone und Android-Smartphones

7 Apps für tolle Urlaubsfotos: So wird Ihr Smartphone zur professionellen Kamera

Kommentare laden