News des Tages: iCloud-Hack, PES 2015 und das neuste Windows 10

News des Tages: iCloud-Hack, PES 2015 und das neuste Windows 10

7000 Änderungen und Verbesserungen bringt Microsoft mit der neuesten Version der Windows 10 Technical Preview, Apple hat eine Sicherheitswarnung für iCloud veröffentlicht und Google will, dass iPhone-Nutzer zu Android wechseln – die News des Tages.

iCloud-Hacks in China: Apple hat aktuellen Berichten nach auf eine Überwachungsaktion der chinesischen Regierung reagiert. Mit falschen Zertifikaten war sämtlicher Internetverkehr zwischen chinesischen Nutzern und den iCloud.com-Servern abgehört worden. Apple hat bereits mit einer technischen Lösung reagiert. Die chinesische Regierung streitet eine Überwachungsaktion ab.

Google+ nicht erreichbar: Google+ hatte heute morgen einen kurzen Aussetzer. Der Dienst war für einige Zeit nicht erreichbar. Auch die Gmail-Server standen Nutzerberichten für kurze Zeit nicht zur Verfügung.

Spotify für Familien: Spotify hat ein neues Abo-Modell für Familien vorgestellt. 29,99 Euro soll das Familien-Account kostet – für bis zu fünf Personen. Das Family-Pack unterstützt sämtliche Premium-Funktionen, welche ansonsten 9,99 Euro pro Account kosten. Das Familien-Abo soll in den nächsten Wochen erhältlich sein.

Android statt iOS: Google hat eine Anleitung zum Wechsel von Apples iOS zu Android veröffentlicht. Unter android.com/switch erklärt Google, wie man wichtige Daten wie Kontakte, Fotos und E-Mails vom iPhone auf ein Android-Smartphone überträgt. Die Anleitung setzt ausschließlich auf Google-Apps und -Services, eine Strategie die nicht allen Android-Nutzern gefällt.

Updates

Windows 10 Technical Preview: Microsoft hat gestern Abend die neuste Version der technischen Vorschau von Windows 10 veröffentlicht. Das Update mit der Versionsnummer 9860 bringt über 7.000 Änderungen und Bugfixes.

Spiele

PES 2015 ohne Lizenzen: Viele Fans der Fußball-Simulation PES 2015 kritisieren, dass das Spiel gegenüber FIFA 15 zu wenige offizielle Lizenzen eingekauft hat. Ein spanischer PES-Fan stellte nun jedoch unter Beweis, dass es nicht auf die Lizenzen ankommt, sondern auf das Gameplay.

Hearthstone für Android-Tablets: Hearthstone, das digitale Kartenspiel mit über 20 Millionen Spielern erscheint noch in diesem Jahr für Android-Tablets, das teilte Blizzard in einem Blog-Eintrag mit.

Tweet des Tages

@lgrobot Yep, Google+ went down just as I was in the middle of posting. All back now though 🙂 #googleplus

— Ben (@amugofjava) 22. Oktober 2014

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps