Werbung

Artikel

Mit Vollgas voraus: Top-Rennspiele für Handys

Shawn Hogan

Veröffentlicht

Obwohl ich kein echter Formel-Eins-Fan bin, erwischt mich als chronisches Spielkind doch von Zeit zu Zeit das Rennfieber. C-64-Urgesteine wie Rally Speedway und Klassiker wie Need for Speed, Colin Mc Rae Rallye und TrackMania Forever gehören auf dem PC zu meinen Favoriten.

Selbstverständlich gehe ich auch mit dem Handy ab und an auf die Jagd nach der Rundenbestzeit. Daher habe ich eine kleine Sammlung an Top-Rennspielen für mobile Raser zusammengetragen:

  • Snow Rally City Stage wirft den Turbolader auf Java-Handys an. Bei dem grafisch imposanten Rennspiel rast der Spieler im Cockpit eines Rallye-Flitzers durch dreidimensionale Häuserschluchten, immer auf der Jagd nach einem Platz auf dem Siegertreppchen.
  • StreetRacer bringt heiße Verfolgungsjagden mit der Polizei auf BlackBerrys. Als ausgebuffter Autoschieber flüchtet man mit Vollgas vor dem Arm des Gesetzes im O.J.-Simpson-Stil über den Highway.
  • Dreamway bietet Rennstrecken im Comic-Stil. In so genannten Micro Machines heizt man in einem größerem Fahrerfeld auf den zahl- und abwechslungsreichen Pisten.
  • 6th Gear – Ultimate Challenge glänzt mit rasanten dreidimensionalen Grafiken und fetziger Audiokulisse. Unterschiedliche Parcours, drei Schwierigkeitsgrade, vier Spielmodi sowie ein authentisch nachempfundenes Steuermodell sollen für einen ordentlichen Adrenalinschub im virtuellen PS-Wettkampf sorgen.
  • Raging Thunder – auf kurvenreichen Straßen heizt man als angehender Rennfahrer über unterschiedliche Strecken. Diverse Bonusgegenstände, freizuschaltende Kurse und Tuning für den eigenen Flitzer gehören zu den Extras.

Dir könnte auch gefallen